Aktuell
Home | Tag Archives: Theater

Tag Archives: Theater

Ein Baby verdirbt das Abendessen

Lüneburg. Was, zum Teufel, macht dieses seltsame Wesen mitten im Abendessen? Den ganzen Tag musste der Ochse bei echtem Sauwetter malochen, jetzt hat er Kohldampf, freut sich daheim auf eine …

Weiterlesen »

Gefühlte Wahrheit

Lüneburg. Der größte Erfolg der Populisten von Trump bis Höcke ist das Aufweichen des Begriffs der Wahrheit. Gefühlte Wahrheit ersetzt Wissen, Behauptung erschlägt Differenzierung. Jetzt breitet ein Mann seine Schwarz-Weiß-Weltsicht …

Weiterlesen »

Über Menschlichkeit und Vernunft

Lüneburg. Mit Bravo-Rufen und enthusiastischen Beifallsstürmen feierte das Publikum in St. Michaelis die optisch wie musikalisch faszinierende Premiere von Händ els „Jephtha“. Das heute als reifstes anerkannte und musikalisch weit …

Weiterlesen »

Irgendwo zwischen Drama und Tragödie

Lüneburg. Der Zeitpunkt passt. Am kommenden Wochenende beraten SPD und CDU den Landeshaushalt für das Jahr 2019. Aus dem Etat gestrichen wurden sechs Millionen Euro, mit denen eigentlich die kommunalen …

Weiterlesen »

Die Schule kann warten

Die Piraten kommen und haben im so fernen wie nahen Nimmerland jede Menge Spaß an der Attacke. Foto: Theater/Tamme

Lüneburg. Das wäre natürlich eine dolle Sache: immer Kind sein, ein Abenteuer jagt das nächste, aber nix Schlimmes wird passieren. Alles ist möglich, sogar das Unmögliche, selber fliegen zum Beispiel. …

Weiterlesen »

Bloß nicht erwachsen werden

Lüneburg. Wer zu spät kommt, den bestraft auch mal die Theaterkasse. Das Musical vom Jungen, der nie erwachsen werden will, wird bis Januar zwanzigfach im T.3 d es Theaters gespielt. …

Weiterlesen »

Jetzt geht es auf die Straße

Lüneburg. Einen Erfolg können die kommunalen Theater Niedersachsens bei ihrem Kampf um eine existenzsichernde Förderung immerhin melden: Das Publikum steht hinter ihnen. Die in Göttingen gestartete Petition #rettedeintheater hat die …

Weiterlesen »

„Pippis“ Welt ohne Pippi malen

Lüneburg. Das Theater Lüneburg schreibt auch in diesem Jahr anlässlich des neuen Weihnachtsstücks „Pippi Langstrumpf“ einen Plakat-Malwettbewerb für Kinder bis einschließlich 13 Jahren aus. Die jungen Künstler sind eingeladen, bis …

Weiterlesen »

Gewalt ist immer eine Lösung

Lüneburg. Eine große Klappe und ein Glitzerkostüm, als käme er gerade von einem Casting für „Saturday Night Fever“: So haben wir uns Siegfried, den Drachentöter , nicht vorgestellt. Der Mann …

Weiterlesen »

Träume zerplatzen

Lüneburg. Harte Eisen packte Ödön von Horváth an. Sozialkritische Themen, die Menschen bewegten. So auch in „Kasimir und Karoline“, 1932 vor dem Katastrophen -Szenario der Weltwirtschaftskrise geschrieben. Für die Nationalsozialisten …

Weiterlesen »

Besser geht‘s eigentlich nicht

Lüneburg. Was für ein Abend! Er beginnt mit einem Missverständnis und steigert sich zum Besten, was der Saisonstart in neun Jahren Intendanz von Hajo Fouquet zu bieten hatte. Puccinis „La …

Weiterlesen »