Aktuell
Home | Tag Archives: Tiere

Tag Archives: Tiere

Endspurt für Schwalben-Freunde

Lüneburg. Greifvögel, Stürme, Kälteeinbrüche oder gar Jäger: Schwalben müssen auf ihrer weiten Reise viele Gefahren überstehen. Derzeit verlassen sie ihre Somme rquartiere und fliegen zurück Richtung Süden. Für die Schwalbenfreunde …

Weiterlesen »

Schwärme wie Rauchwolken

Hohnstorf/Elbe. Claudia Harms, Ralf Brügmann und Luca Hadeler sind nur drei von vielen Menschen an der Elbe, die in diesen Tagen einem seltenen Naturphänomen begegnen. Abermillionen von kleinen Mücken tanzen …

Weiterlesen »

Neues Zuhause für Stadttauben

Lüneburg. Wenn Inge Prestele mit ihrer gelben Weste und dem gelben Fahrradanhänger am Stint ankommt, wissen die Stadttauben schon, was los ist: Es gibt Futter. Prestele hält immer ein Stückchen …

Weiterlesen »

Täglich jede Menge Neuzugänge

Soltau/Lüneburg. Es ist wieder so weit: Hochsaison, nicht nur im Freibad, sondern auch bei der Wildtierhilfe Lüneburger Heide: In der Auffangstation auf dem Emhof nahe Soltau kommen täglich 30 bis …

Weiterlesen »

Hündin hilft kleiner Wölfin

Nindorf. Verspielt läuft die kleine Wölfin über die Wiese. Doch an ihrer Seite sind keine Geschwister, sondern eine Hündin mit Namen Vega. Beide leben nun gemei nsam im Nindorfer Wildpark …

Weiterlesen »

„Wir möchten alles zeigen“

Ellringen. Still ruht die Baustelle der „Bundes Hybrid Zucht Programm“ GmbH (BHZP) in Ellringen, seit das Oberverwaltungsgericht Lüneburg im Dezember vergangenen Jahres den „Vorhabenbezogenen Bebauungsplan“ für unwirksam erklärt hatte – …

Weiterlesen »

Platz für gefiederte Untermieter gesucht

Bleckede. Die Rückkehr der Schwalben bedeutet für Michaela Willig jedes Jahr den Beginn ihrer liebsten Jahreszeit: des Sommers. „Meine ganze Familie freut sich über die ersten Schwalben“, erzählt die Bleckederin. …

Weiterlesen »

Großes Domizil für kleine Tiere

Lüneburg. Rechtzeitig zum Ende des Schuljahres ist das (Mauer-)Werk vollbracht: Schüler der Berufsfachschule Bautechnik an den Berufsbildenden Schulen II (Georg -Sonnin-Schule) am Schwalbenberg in Lüneburg haben in den zurückliegenden Monaten, …

Weiterlesen »

Kampf um die Rotbauchunken

Neuhaus. Zu Ostern wurden sie gesammelt und zu Pfingsten kamen sie wieder zurück, so lässt sich die zeitliche Abfolge der Rotbauchunken-Nachzucht in diesem Jahr zusammenfassen. Die Rotbauchunke „Bombina bombina“ ist …

Weiterlesen »

Hitzefrei für Pferde

Lüneburg. Es ist ein bisschen wie beim Fußball: Bei Länderspielen sitzen Abertausende von Bundestrainern vorm Fernseher, die alles besser wissen und dazu eine deftige Meinung haben. In diesem Fall sind …

Weiterlesen »

Akkordarbeit im Schafstall

Schneverdingen/Tütsberg. Keinen Tag zu früh kommen die Heidschnucken der Stiftung des Vereins Naturschutzpark Lüneburger Heide (VNP) unters (Frisier-)Messer: 32 Grad zeigt das Thermometer in Lüneburg und Umgebung an. Temperaturen, bei …

Weiterlesen »

Fledermausbeauftragte aus Leidenschaft

Lüneburg. Wenn Meike Martin über Fledermäuse spricht, dann strahlt die 39-Jährige über das ganze Gesicht. Einen Platz in ihrem Herzen haben die Säugetiere über verschiedene Wege gefunden. „Ich fand es …

Weiterlesen »

„Waschbären hoch stapeln“

Bienenbüttel. Hätte Hund Ajax nicht Alarm geschlagen, vielleicht hätte bis heute niemand etwas von dem „waschechten“ Drama mitbekommen, das sich Ende letzter Woche am Bienenbütteler Mühlenteich abgespielt haben muss. „Wir …

Weiterlesen »