Aktuell
Home | Tag Archives: Verkehr

Tag Archives: Verkehr

Uelzen ist Vorreiter bei der Elektromobilität

Uelzen. Nach einer erfolgreichen Testphase haben die Uelzener Stadtwerke „mycity“ acht besondere Schnelle-Ladesäulen, sogenannte „High Power Charger“ mit einer Leistung von 150 Kilowatt, in Betrieb genommen – zwei weitere befinden …

Weiterlesen »

Pläne an der Elbe reifen

Lüneburg. Die Elbe hat auch 2018 Geschichte geschrieben – dieses Mal jedoch nicht durch Rekordhoch-, sondern -niedrigstände. Das Ergebnis war in beiden Fällen das selbe: Am Ende fuhren die Fähren …

Weiterlesen »

Wechsel am Steuerrad bei Plaschka

Amelinghausen. Der 1. Januar 2019 ist für das Autohaus Plaschka ein besonderer Tag. Zum Jahreswechsel übernimmt der 28-jährige Karl-Peter Plaschka als alleiniger Gesellschafter das mittelständische Unternehmen mit seinen drei Standorten …

Weiterlesen »

Elektromobilität für alle

Heiligenthal. Das Angebot ist verlockend: Um die Zahl der Ladestationen für Elektroautos deutlich zu steigern, gibt es für Kommunen satte Fördermittel. Etwa 10 000 Euro kostet eine E-Ladestation, 7000 Euro steuern …

Weiterlesen »

Der Kreis spricht für sich alleine

Lüneburg. Mehrheitlich hat der Lüneburger Kreistag eine Resolution zum umstrittenen Schienenausbauprojekt „optimiertes Alpha-E + Bremen“ beschlossen. Dennoch sind die Kreistagspolitiker teilweise meilenweit voneinander entfernt, in der Sache mit einer Stimme …

Weiterlesen »

Vier Etappen für Ochtmissen

Lüneburg. Es war nicht das erste Mal – und es wird wohl auch nicht das letzte Mal gewesen sein. Erneut beschäftigten sich die Mitglieder des Verkehrsausschusses in ihrer jüngsten Sitzung …

Weiterlesen »

Die nächste Resolution zu Alpha-E

Lüneburg. Mit einer neuen Resolution soll sich der Lüneburger Kreistag zum Schienenausbau-Projekt „optimiertes Alpha-E + Bremen“ positionieren. Die Kreisverwalt ung hat dazu jetzt einen Entwurf vorgelegt. Damit soll sich der …

Weiterlesen »

Baustelle am Ochtmisser Kirchsteig

Baustelle Kita

Lüneburg. Eine Ampel und eine veränderte Verkehrsführung sollen künftig für mehr Sicherheit an der neuen Kindertagesstätte am Ochtmisser Kirchsteig sorgen. Doch zunächst bedeutet das Vorhaben Einschränkungen für den Verkehr, denn …

Weiterlesen »

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Metronom Hansenetz

Lüneburg/Uelzen. Mehr Züge, häufigere Fahrten, weniger Verspätungen und keine Zugausfälle wegen Unwetter. „Diese Ziele klingen wie der Traum eines jeden Pendlers – aber sie sind zu erreichen“, sagte Torsten Frahm, …

Weiterlesen »

Heftiges Geplänkel ums Geplätscher

Lüneburg. Die Zustimmung war groß, bei fast allen Mitgliedern des Umweltausschusses kam das Projekt gut an. Bis auf die AfD votierten sämtliche Fraktionen für die Planung eines Wasserspiels, das nach …

Weiterlesen »

Getrennte Rechnungen, bitte

Viertes Gleis

Celle/Lüneburg. Die Forderung aus den Kreisen Lüneburg und Harburg nach mehr Nahverkehrszügen nach Hamburg unterstützt Enak Ferlemann (CDU), parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium. Aber unabhängig vom Schienenausbau für den Güterverkehr. Ferlemann …

Weiterlesen »

Protest am Rande von Gleis 1

Schienenausbau

Lüneburg. Mit einer spektakulären Unterwassersitzung hatte die Regierung der Malediven 2009 auf Gefahren des Klimawandels hingewiesen. Die Aktion zum Vorbild nahmen sich am Freitag Vertreter von Stadt und Landkreis Lüneburg …

Weiterlesen »

Genug geblendet

Scheinwerfer

Lüneburg. „Hiermit fordere ich Sie auf, alle Autos mit zu grellen Scheinwerfern aus dem Verkehr zu ziehen bis spätestens 31. Dezember 2018 und dann für immer. Sollten Sie das nicht …

Weiterlesen »