Aktuell
Home | Tag Archives: Verkehr (page 10)

Tag Archives: Verkehr

Störrischer Pfosten stoppt Rettungswagen

Margitta Glienke steht an dem Pfosten, der sich vergangene Woche nicht entriegeln ließ. Der Rettungsdienst muste daher zu Fuß ihren Mann versorgen, der sich den Oberschenkel gebrochen hatte. (Foto: kre)

Lüneburg. Wolf-Dieter Glienke ist nach den Worten seiner Frau ein routinierter Läufer. Doch am vergangenen Sonnabend wäre dem Lüneburger sein Hobby fast zum Verhängnis geworden. Auf seiner täglichen Laufrunde war …

Weiterlesen »

Der Druck bleibt hoch

Hamburg. Mit der relativ stabilen Entwicklung des Güterumschlags von 136,5 Millionen Tonnen im Hamburger Hafen 2017 bleibt auch der Druck auf die Weiterentwicklung der Hinterlandanbindung in Nordostniedersachsen per Bahn, Binnenschiff …

Weiterlesen »

Bruchlandung in der Wirklichkeit

Lüneburg. Es klingt zu schön, um wahr zu sein: Bus- und Bahnfahren zum Nulltarif. Was sich die Unterhändler der Berliner Minister ausgedacht haben und nach einem Modellversuch gern aufs ganze …

Weiterlesen »

„Tanja“ macht zwei Wochen Pause

Ab dem 17. März wird die Elbfähre „Tanja“ nicht über die Elbe setzen, ist dann zur regelmäßigen Überprüfung in Lauenburg auf der Hitzler-Werft. (Foto: be)

Neu Darchau. Alle zwei Jahre muss ein Pkw in der Regel zur Hauptuntersuchung, oft nur „TÜV“ genannt. Eine Fähre muss alle fünf Jahre zur Schiffsuntersuchungskom mission, kurz „SUK“ genannt. Die …

Weiterlesen »

Pläne für Busse und Räder

Das Grundstück in Nachbarschaft zum Gebäudeensemble des alten Amelinghausener Bahnhofs hat die Gemeinde für ihre Pläne erworben. Dort soll ein zentraler Platz entstehen, beispielsweise für den Umstieg vom Rad auf den Bus. (Foto: phs)

Amelinghausen. Einen Großteil des Grundstücks des ehemaligen Bahnhofs Amelinghausen hat sich die Gemeinde Amelinghausen gesichert und möchte dort einen neuen Busbahnhof entwickeln, Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder sowie Pkw-Stellplätze schaffen. Das bestätigt …

Weiterlesen »

Die hohe Trecker-Schule

Embsen. Der Landwirt hat den Blinker gesetzt, um nach links in den Feldweg abzubiegen. Doch im gleichen Augenblick will ihn ein Autofahrer überholen – und krach t in die landwirtschaftliche …

Weiterlesen »

Die Liste der Schlaglöcher

Embsen. Das Wetter ist zurzeit der größte Feind der Straßenbauer. Als Beispiel ist da nur der Neubau des Radweges entlang der Kreisstraße 2 von Lüdersburg nach Jürgenstorf zu nennen. Der …

Weiterlesen »

Abgas-Check an Scholze-Kreuzung

Lüneburg. In drei Metern Höhe wird Andreas Meihsies heute zwei fingergroße Röhrchen anbringen, er befestigt sie mit Kabelbindern an einem Laternenpfahl an der Scholze-Kreuzung. „In Spitzenzeiten sind hier bis 40 000 …

Weiterlesen »

Schluss mit Schlaglöchern

Reinstorf. Ihre besten Zeiten hat die Kreisstraße 16 zwischen Reinstorf und Neetze lange hinter sich: Der Straßenbelag ist wellig, Absenkungen , Risse und Schlaglöcher sind weitere untrügliche Anzeichen dafür, dass …

Weiterlesen »

Wildwuchs verhindern

Lüneburg. Ja zum Aufbau neuer E-Ladestationen in Lüneburg, Nein zu Wildwuchs und Windhund-Prinzip. Diese Haltung machte die Verwaltung jüngst im Verkehrsausschuss deutlich. Anlass war der Antrag eines Lüneburgers, der in …

Weiterlesen »

Nachtzuschlag fürs Taxi soll kommen

Das Taxifahren in Lüneburg soll in der Nacht teurer werden. Der Rat muss dafür grünes Licht geben. Foto: be

Lüneburg. Lüneburger müssen sich vermutlich schon bald auf höhere Taxipreise in der Nacht einstellen. Mehrheitlich sprach sich der Verkehrsausschuss dafür aus, einem entsprechenden Antrag des Gesamtverbands Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) zuzustimmen, …

Weiterlesen »