Aktuell
Home | Tag Archives: Verkehr (page 12)

Tag Archives: Verkehr

2200 Nutzer an sechs Tagen

Lüneburg. Trotz rückläufiger Fahrgastzahlen wertet der Betriebsleiter der Bleckeder Kleinbahn den zweiten „S-Bahn“-Probebetrieb zwischen Lüneburg und Bleckede a ls Erfolg. An sechs Tagen war der Zug zwischen Elb- und Salzstadt …

Weiterlesen »

Die Tempo-Bremser

Neu Neetze. Vier nagelneue gelbe Ortsschilder machen die Neu Neetzer glücklich. Jetzt wurden die Tafeln an den Ortseinfahrten aufgestellt. Damit gilt für Autofa hrer innerorts ab sofort Tempo 50 km/h …

Weiterlesen »

Mehr als 12 000 Pakete pro Tag

Lüneburg. Morgen, Kinder, wird’s was geben. Oder übermorgen. Oder überübermorgen. Die Paketzusteller in Lüneburg haben in diesen Tagen alle Hä nde voll zu tun, die Sendungen zu Weihnachten pünktlich vor …

Weiterlesen »

Metronom fährt weitere 15 Jahre

Lüneburg/Uelzen. Hamburg-Pendler können bis 2033 weiter mit dem Metronom fahren. Die Eisenbahngesellschaft aus Uelzen hat die Ausschreibung für die Strecken Hamburg-Lüneburg-Uelzen, Hamburg-Bremen und Uelzen-Hannover-Göttingen gewonnen. Das heißt: 15 weitere Jahre …

Weiterlesen »

Amt Neuhaus bald im HVV?

Lüneburg. Ausweitung des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV) und Alternativenprüfung zur umstrittenen Elbbrücke: Gleich zwei Mal stand die Gemein de Amt Neuhaus bei der jüngsten Sitzung des Kreistags im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit: …

Weiterlesen »

Tempo 30 auf Bewährung

Lüneburg. Auf der Bleckeder Landstraße soll es gemächlicher zugehen. Zwischen Altenbrückerdamm und Henningstraße soll die Höchstgeschwindigkeit bi s auf Weiteres auf 30 km/h gesenkt werden. Das beschloss der Verkehrsausschuss. Er …

Weiterlesen »

Leichter in den Bus kommen

Mit im Bushalteprogramm der Stadt ist die Haltestelle Am Graalwall. Sie soll barrierefrei und verlängert werden und ein Wartehäuschen erhalten. Foto: phs

Lüneburg. Die Stadt muss sich sputen, will sie die Vorgaben des Bundes fristgerecht erfüllen. Bis Mitte 2021 müssen Bushaltestellen in den Kommunen barrierefrei sein, so will es das Gesetz zur …

Weiterlesen »

Verwirrende Verkehrsschilder

Lüneburg. Fragen der Zuständigkeit spielen im Verwaltungsleben eine große Rolle. In diesem Fall ist der Ort der Handlung die Ostumgehung. Dort wurde ein Lüneburger zwischen den Anschlussstellen Nord und Adendorf …

Weiterlesen »

Schöner Rad fahren

Lüneburg. Immer wieder muss sich die Stadt Klagen über schlechte Radwege anhören, werden neue und bessere Routen und ein zukunftsweisendes Radverkehrskonzept ge fordert. Jetzt liefert sie. Zwar noch nicht das …

Weiterlesen »

Lüneburg und Bleckede noch enger verbunden

Bleckede/Lüneburg. Im vergangenen Mai hatte der Probebetrieb einer regelmäßigen „S-Bahn“-Verbindung zwischen Lüneburg und Bleckede reibungslos geklappt. Dass sie „Bahnbetrieb“ auch im Winter kann, bewies die Bleckeder Kleinbahn am Montag zu …

Weiterlesen »

Das Problem mit den Elektrobussen

Lüneburg. Zu hohe Stickoxid-Emissionen, Fahrverbote, Chaos. So etwa könnte das Szenario aussehen, das Städten droht, sollten Gerichte schadstoffreiche Diesel-Fa hrzeuge tatsächlich schon bald an die Kette legen. Droht damit also …

Weiterlesen »

Smombies leben gefährlich

Lüneburg. Der Blick aufs eigene Smartphone kann gefährlich werden, jedenfalls dann, wenn man gleichzeitig die Straße überquert. Dass dies keine Seltenheit ist, hat der Auto Club Europa (ACE) ermittelt. Bei …

Weiterlesen »