Aktuell
Home | Tag Archives: Verkehr (page 19)

Tag Archives: Verkehr

Smombies leben gefährlich

Lüneburg. Der Blick aufs eigene Smartphone kann gefährlich werden, jedenfalls dann, wenn man gleichzeitig die Straße überquert. Dass dies keine Seltenheit ist, hat der Auto Club Europa (ACE) ermittelt. Bei …

Weiterlesen »

„S-Bahn“ wieder unterwegs

Bleckede. Genau 3024 Fahrgäste waren an insgesamt fünf Tagen an Bord, als im Mai dieses Jahres zum ersten Mal nach 40 Jahren wieder ein regelmäßiger Regionalbah nverkehr zwischen Lüneburg und …

Weiterlesen »

Taxifahren soll nachts teurer werden

Lüneburg. Wer nachts ein Taxi ruft, muss sich auf höhere Fahrpreise einstellen. So jedenfalls möchte es der Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN), d er sich für die hiesigen Taxi-Unternehmen starkmacht. Die …

Weiterlesen »

Ideen für mehr Mobilität

Lüneburg. Die Gutachter sollten jetzt ihre abschließenden Ergebnisse vorstellen, wie ein Zukunftskonzept für die Mobilität in Stadt und Landkreis aussehen kann. Von engerer Vertaktung der Buslinien über eine Ausweitung der …

Weiterlesen »

Freie Fahrt bis März 2018

Lüneburg. Susanne Wolter und ihre Familie sind genervt: Seit Wochen muss ihr Mann früher losfahren, um noch pünktlich am Arbeitsplatz zu sein, „und abends kommt er eine halbe Stunde später …

Weiterlesen »

Ein Kunstkanal in Radbruch

Radbruch. Das Radbrucher Tunnelprojekt nimmt weiter Gestalt an. Jetzt haben ehrenamtliche Helfer die ersten 47 bemalten Alu-Platten an den Wänden des Fußgängertunnels am Radbrucher Bahnhof angebracht. Sie wurden farblich gestaltet …

Weiterlesen »

Radfahrer brauchen Geduld

Lüneburg. Mit dem Fahrrad auf einem durchgehenden Radweg von Lüneburg nach Neetze und weiter nach Bleckede – das wird noch dauern. Seit dem Sommer 2006 können Radler immerhin die knapp …

Weiterlesen »

Neuer Anlauf für die Goseburgbahn

Lüneburg. Viel Geld hatte die Hafen Lüneburg GmbH 2015 zur Ertüchtigung der sogenannten Goseburgbahn in die Hand genommen, doch dann vermeldete just zu diesem Z eitpunkt ausgerechnet einer ihrer bedeutendsten …

Weiterlesen »

Kasse für Straßenbau prall gefüllt

Lüneburg. Rund 2,4 Millionen Euro wird der Landkreis Lüneburg laut Wirtschaftsplan im kommenden Jahr in den Straßenbau investieren. Das beschlossen die Mitglied er des Betriebs- und Straßenbau-Ausschusses einstimmig bei ihrer …

Weiterlesen »

Radlerfurt aus geschnittenem Stein

Lüneburg. Die Salzstraße Am Wasser ist eine Buckelpiste. Radfahrer kritisieren das seit längerem. Viele nutzen die Straße, um den Verkehr auf der Bardowicker St raße zu umgehen. Außerdem liegt sie …

Weiterlesen »

Neues Eingangstor zum Roten Feld

Lüneburg. Der hässliche Klotz an der Ecke Lindenstraße/Barckhausenstraße, dem Eingangstor zum Roten Feld, soll bald der Vergangenheit angehören. Anstelle dessen soll ein Gebäudekomplex nebst einem Gartenhaus mit voraussichtlich insgesamt 58 …

Weiterlesen »