Aktuell
Home | Tag Archives: Verkehr (page 30)

Tag Archives: Verkehr

Willkommene Entlastung

Lüneburg. Das Ergebnis schaut auf den ersten Blick paradox aus: Die Polizei begleitet mehr Großraum- und Schwertransporte (GST) und fühlt sic h gleichzeitig entlastet. Denn sie setzt dabei seit zwei …

Weiterlesen »

Stadt möchte lieber Taxis tauschen

Dieselabgase belasten die Lüneburger Luft. Wie soll die Stadt damit umgehen? (Foto: A/t&w)

Lüneburg. „Die Schadstoffbelastung ist deutlich unterhalb des Grenzwerts. Für ein Fahrverbot in Lüneburg gibt es keine Veranlassung.“ Mit dieser Botschaft versuchte Umweltdezernent Markus Moßmann im Umweltausschuss, Bedenken auszuräumen. Wie berichtet, …

Weiterlesen »

Stadtbusse sollen länger fahren

Der Platz Am Sande ist nach dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) am Bahnhof, der zweitwichtigste Anlaufpunkt für die Busse aus Stadt und Landkreis Lüneburg. (Foto: t&w)

Lüneburg. Um 20.43 Uhr fährt nach dem zurzeit gültigen Fahrplan an Wochentagen der letzte Bus der Linie 5014 vom Platz Am Sande in Richtung Kreideberg. In zwei Jahren sollen auch …

Weiterlesen »

Suche nach dem besten Weg

Adendorf. Kommt die Arena Lüneburger Land? Wann kommt sie? Wie wird sie genutzt? Wer wird Betreiber? Alles Fragen, die die Lüneburger Kreispolitik schon lange umtreiben. Andere Fragen wurden am Montagabend …

Weiterlesen »

Radfahrer sollen Vorfahrt haben

Der Brockwinkler Weg, der Lüneburg mit Reppenstedt verbindet, wird jetzt schon von vielen Autofahrern genutzt. Ein Ausbau würde noch mehr Verkehr ziehen, kritisiert die Initiative Brockwinkel. Sie plädiert für eine Fahrradstraße. Die Stadt sagt, dass das aus rechtlichen Gründen nicht möglich ist. (Foto: Behns)

Lüneburg. Immer wieder gibt es Klagen über Radwege in Lüneburg. Im vergangenen Dezember hatte die Verwaltung der Hansestadt im Verkehrsausschuss Vorschläge zur Verbesserung gemacht. Dazu gehörte auch die Verbreiterung des …

Weiterlesen »

Keine Frage des Alters

Mit dem Saisonstart sind auch die Schattenseiten des Motorradfahrens zurück: Schwer verletzt wurden bei einem Unfall in der Gemeinde Amt Neuhaus am Wochenende zwei Motorradfahrer. (Foto: Schweinsberg)

Lüneburg. Der Frühling ist da. Und mit den ersten warmen Sonnenstrahlen sind auch die Motorradfahrer wieder zurück auf den Straßen. Aber es sind vor allem auch viele Ältere – Generation …

Weiterlesen »

Marode Bahnschwellen sorgen für Verunsicherung

Lüneburg. Gesplittertes, morsches Holz, vereinzelt sogar größere aus den Bahnschwellen herausgebrochene oder verrottete Teile – die Bahnstrecke Lüneburg-Soltau macht zwischen dem Lüneburger Kurpark und Oedeme derzeit keinen besonders vertrauenerweckenden Eindruck. …

Weiterlesen »

Studien für neue Radtrassen

Lüneburg. Ein Korridor von Lüneburg über Winsen/Luhe bis Hamburg soll für einen potenziellen Radschnellweg untersucht werden. Insgesamt für acht solch er regionalen Fahrrad-Autobahnen sollen einzelne Machbarkeitsstudien angefertigt werden. Die europaweite …

Weiterlesen »

Abgasskandal weht durchs Gericht

Lüneburg. Es gab im Abgasskandal bundesweit bereits einige Urteile von Oberlandesgerichten, die allerdings betrafen die Autohändler. Am Montag, 9. April, könnte das Oberlandesgericht (OLG) Celle eine erste richtungsweisende Entscheidung für …

Weiterlesen »

Hoffen auf die Strömung

Neu Darchau. Zuverlässig pendelt die Elbfähre „Tanja“ seit mehr als zwei Wochen wieder Tag für Tag von morgens bis abends zwischen Neu Darchau und Darchau hin und her. Eine Sandbank …

Weiterlesen »

Jetzt ist die A 39 wieder dran

Lüneburg. Morgen sollen die Vorbereitungen für die nächste Baustelle abgeschlossen sein, damit am Donnerstag die mehrmonatigen Arbeiten auf der Autobahn 39 beginnen können: zwischen der Anschlussstelle Lüneburg-Nord in nördlicher Richtung …

Weiterlesen »

Preis als Ansporn für regelmäßigen Betrieb

Lüneburg. Für ihren Einsatz zur Reaktivierung der Bahnstrecke Lüneburg-Bleckede hat die „Bleckeder Kleinbahn“ den Landespreis des Fahrgastverbandes „Pro Bahn“ e rhalten. Stellvertretend nahmen der designierte Betriebsleiter Hennig Karger sowie der …

Weiterlesen »

In Zukunft soll Tempo 20 gelten

Bleckede. Der Verkehr rollt nur noch mit 20 Stundenkilometern durch die Stadt, vor den Restaurants sitzen die Gäste, Touristen trinken Kaffee, während sie ihre E-Bikes an einer der zahlreichen Stationen …

Weiterlesen »

Die Kirchtwiete wird zur Einbahnstraße

Die kleine Stichstraße Kirchtwiete führt zum Kindergarten. Das Problem: Sie ist zu eng und hat zu wenig Parkplätze. Foto: cm

Lüdersburg. Die Kircheninsel in Lüdersburg bildet eine ausgesprochen idyllische Dorfmitte. Hier, direkt gegenüber dem Golfhotel, findet man rund um die alte Kir che nicht nur das Stehcafé, die Jagdschänke und …

Weiterlesen »