Aktuell
Home | Tag Archives: Verkehr (page 4)

Tag Archives: Verkehr

„Mutigen Schritt wagen“

Lüneburg. Die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge wird seit Monaten in vielen Kommunen im Landkreis sowie landesweit kontrovers diskutiert. Das Thema erreichte nun auch den Lüneburger Rat. Dort plädierte die FDP in …

Weiterlesen »

Landwirtschaft hautnah

Lüneburg. Zum ersten Mal organisiert der Bauernverband Nordostniedersachsen gemeinsam mit den Landfrauen und vielen engagierten Landwirten aus der Region eine „ Tour de Flur“ rund um Artlenburg, Hohnstorf, Sassendorf und …

Weiterlesen »

Bahndamm könnte Wanderweg werden

Bardowick/Mechtersen. Gemeinsam waren sie zur Auktion nach Berlin gefahren, um bei der Versteigerung der ehemaligen Buchholzer Bahn mitzubieten. Uwe Luhmann von der Gemeinde Mechtersen und Arndt Conrad von der Samtgemeinde …

Weiterlesen »

Ein schwieriges, massives Erbe

Lüneburg. Unruhe am Ochtmisser Kirchsteig: An dem von Senkungsschäden gebeutelten Straßenzug ist ein geplantes Bauprojekt an der Schomakerstraße Gesprächsthema. Mehrere Anwohner berichten, dass unweit der Kreuzung an der Herderschule ein …

Weiterlesen »

Verkehrskonzept als Wundertüte

Lüneburg/Südergellersen. Das neue Verkehrskonzept dürfte für viele noch so manche Überraschung bereithalten: Der Kreis Lüneburg marschiert weiter auf die Einführung des Rufbus-Systems im letzten Quartal zu. Die ersten Tests laufen …

Weiterlesen »

Alternativer Standort wäre teuer

Lüneburg. Die Zeit läuft. Nur noch bis Ende Oktober 2020 gilt der Betreibervertrag für den Lüneburger Flugplatz zwischen der Stadt und Luftsportverein. Die Flieger sind sich bewusst, dass es für …

Weiterlesen »

Es wird reichlich gestohlen

Lüneburg. Der Anstieg ist gewaltig: In der Stadt wurden in den ersten fünf Monaten 2019 rund 70 Prozent mehr Fahrräder gestohlen als im Vergleichszeitraum 2018. Eine griffige Erklärung für diesen …

Weiterlesen »

Kreisstraßen werden saniert

Lüneburg. Der Landkreis Lüneburg lässt in den kommenden Wochen zwei Kreisstraßen sanieren. Die Arbeiten betreffen zum einen die Kreisstraße 10 zwischen dem Kreisel Embsen und der B209 in Oerzen. Zum …

Weiterlesen »

Wem gehört die Buchholzer Bahn?

Lüneburg/Berlin. Einst fuhren auf der Strecke Züge zwischen Lüneburg und Brackel – nun kamen große Teile des Streckenbandes bei einer öffentlichen Verst eigerung in Berlin unter den Hammer. Verkäufer der …

Weiterlesen »

Bauarbeiten Am Graalwall gehen weiter

Lüneburg. Nach der Neugestaltung der Bushaltestelle Am Graalwall und der Sanierung des Geh- und Radweges auf der Nordseite beginnen voraussichtlich am Mittwoch, 12. Juni, die Arbeiten auf der gegenüberliegenden Straßenseite. …

Weiterlesen »

Mehr Sicherheit für die Knotenpunkte

Lüneburg. Es gibt Kreuzungen, Einmündungen und Kreisverkehre, an denen „kracht“ es immer wieder. Einer dieser Bereiche ist das „Wittorfer Eck“, wo die Kreisstraße 12 (Ortsdurchfahrt Wittorf) auf die Kreisstraße 46, …

Weiterlesen »

Dank Rufmobil auf Stadtbummel

Bleckede/Lüneburg. Von Walmsburg am Sonntag um 10.22 Uhr mit dem Rufbus nach Bleckede Bahnhof, von dort mit dem regulären Bus weiter nach Lüneburg, Ankunft am ZOB um 11.20 Uhr. Nach …

Weiterlesen »

Eine Chance mit neuen Rad- und Wanderwegen

Dahlenburg. Neue Rad- und Wanderwege braucht das (Dahlenburger-)Land, das zumindest findet Markus Dauber, der Tourismusbeauftragte der Samtgemeinde Dahlenburg. Um dieses anspruchsvolle Ziel zu verwirklichen, haben sich nun die Samtgemeinde Dahlenburg, …

Weiterlesen »