Aktuell
Home | Tag Archives: Wirtschaft (page 2)

Tag Archives: Wirtschaft

Geringerer Abstand, mehr Energie

Lüneburg. Auch wenn Lüneburg mit allerlei Maßnahmen bemüht ist, seinen Anteil für den Klimaschutz zu leisten – als Hochburg der Windkraft wird die Stadt vermutlich keine Preise einfahren. Dafür ist …

Weiterlesen »

Mit Mundschutz gemütlich ins Café?

Lüneburg. Sie sind diejenigen, denen aktuell überhaupt keine zeitliche Perspektive aufgezeigt wird. Als Bundeskanzlerin und Ministerpräsidenten am Mittwoch Szenarien für die Öffnungen von Handel und Schulen, und selbst für Großveranstaltungen …

Weiterlesen »

Fünf Millionen Masken

Lüneburg. Als Julian Thormählen, Geschäftsführer von Vonmählen, mitbekam, dass es in lokalen Einrichtungen zu einem Engpass an Atemschutzmasken kommt, war ihm klar: „Wir müssen unser Knowhow und unsere Ressourcen einbringen …

Weiterlesen »

Zwischen Freude und Skepsis

Lüneburg. „Montag, noch nie habe ich mich so sehr auf Dich gefreut.“ Als Anna-Lena und Andre Elfers das Schild vor ihrem Geschäft an der Grapengießerstraße aufstellen, lächeln die vorbeigehenden Passanten. …

Weiterlesen »

„Es ist ein Blick in die Glaskugel“

Lüneburg. Ein kleines Stück Normalität kehrt zurück in Lüneburgs Innenstadt: Ab Montag dürfen die Geschäfte wieder öffnen, wenn auch unter Einschränkungen. Eine besondere logistische Herausforderung ist dabei für die Kaufhäuser …

Weiterlesen »

Noch Monate bis zur Normalität

Lüneburg. Sie stehen in den Startlöchern – doch die hiesigen Kaufleute rechnen nicht mit einem Sprint von 0 auf 100, wenn sich die Bundeskanzlerin und die Minis terpräsidenten heute tatsächlich …

Weiterlesen »

Was bedeutet die Kurzarbeit für mich?

Lüneburg. Viele Unternehmen haben bei der Agentur für Arbeit in Lüneburg Kurzarbeit angezeigt. So sollen Kündigungen vermieden werden, wenn das Unternehmen vorü bergehend den Betrieb einstellen musste oder nicht genug …

Weiterlesen »

Werbung auf dem Öko-Flitzer

Paxmover

Lüneburg. 24 Tonnen CO₂ spart die Heid Löper GmbH im Jahr mit jedem ihrer drei „Paxmover“ ein, wenn sie damit die Briefe des Lüneboten, die Lünepost und bald auch die …

Weiterlesen »

Lebensbedrohliche Stille

Lüneburg. Brigitte Gödecke hat viel Verständnis. Natürlich müsse man Abstand halten, um sich vor einer Infektion zu schützen. Was sie nicht versteht, sind die V orgaben des Landes: „Warum können …

Weiterlesen »

Unterwegs im Corona-Land

Lüneburg. Die Terrasse liegt bezaubernd am Heiligenthaler Mühlenteich. Jetzt dort bei Kaffee und Kuchen sitzen, schnatternden Enten zuhören – wäre schön. Wirt M artin Zackariat nimmt einen Moment Platz, legt …

Weiterlesen »

Stadtführer ohne Führung

Lüneburg. Zu seiner letzten Stadtführung ist Klaus Niclas am 13. März aufgebrochen. Seitdem kommt kein Geld mehr rein: „Null.“ Sozusagen Corona lebensgefährlich. Unter anderem als Claas der Nachtwächter erklärt er …

Weiterlesen »

Bienenbüttel: Händler gehen online

Bienenbüttel. Es ist ruhig geworden in der Bienenbütteler Bahnhofstraße: Wo sonst Menschen in der Sonne einen Kaffee genießen und von Laden zu Laden bummeln, bangen nun Betriebe um ihre Zukunft. …

Weiterlesen »