Dienstag , 29. November 2022
Anzeige

Allgemein

Leona Lewis – “Christmas, With Love”

Seitdem sie im Jahr 2006 die britische Talentshow The X-Factor gewann, gehört Leona Lewis zu den Top-Acts der internationalen Charts. Insgesamt mehr als zwanzig Millionen Platten verkaufte die 28-Jährige weltweit. …

Adel Tawil – “Lieder”

Das Duo Ich + Ich ist insofern merkwürdig, weil immer nur die eine Hälfte auf der Bühne steht: Adel Tawil. Annette Humpe, die große Pop-Erfolgsgarantin, sagt, sie habe zu großes …

Kim Wilde – “Wilde Winter Songbook”

Mit ihrem ersten Lied "Kids In America" landete sie einen Welthit. Seitdem gilt Kim Wilde als Pop-Ikone der 80er-Jahre. Im Laufe ihrer Karriere verkaufte sie mehr als 20 Millionen Tonträger. …

Hillbilly Deluxe – “More Bang For The Buck”

Bonbonfarbene Nashville-Herzschmerz-Balladen, rockige Riffs oder der gute alte Blues-Zwölftakter mit Banjobegleitung: Country kommt immer gut, das hat sich auch in Germany herumgesprochen. Hillbilly Deluxe aus Köln beherrscht das ganze (englische) …

Tess Wiley – “Little Secrets”

Ihre ausdrucksstarke Stimme geht unter die Haut: Tess Wiley erfüllt alle Voraussetzungen für eine Weltkarriere. Jetzt erscheint ihr viertes Album "Little Secrets" (nordpolrecords). Neu in Tess' Team ist der Lüneburger …

Hannes Wader – “Trotz alledem”

Der "Tankerkönig" ist nicht dabei, und auch nicht sein ewiger Hit "Heute hier, morgen dort" -- als Hannes Wader gebeten wurde, eine Auswahl für eine CD zu treffen, die eine …

Ugly Kid Joe – “Stairway To Hell”

Lange nichts gehört von Ugly Kid Joe. Okay, ein Titel der kalifornischen Hardrocker findet nach wie vor den Weg ins Radio: "Cat's in the Cradle". Nun, 17 Jahre nach dem …

Avril Lavigne – “Avril Lavigne”

Ihr Debütalbum verkaufte sich 2002 weltweit mehr als 35 Millionen Mal, und das Lied "Complicated" katapultierte Avril Lavigne an die Spitze der Charts. Nach zwei Jahren Pause veröffentlicht jetzt die …

Celine Dion – “Loved Me Back To Life”

Zu den Künstlern, die in Las Vegas die große Bühne, die große Geste und das große Pathos beherrschen, zählt Celine Dion. Die Kanadierin war eine Frühstarterin, gehört seit Jahrzehnten zu …

Gray & Wyatt – “Naming the Darkness”

Sie heißen Hilda und Jessica, Lea und Gretel, Sigrid und Christina: Das britische Duo Gray & Wyatt setzt "deutschen girls" ein musikalisches Denkmal. Der Song dient als Auftakt einer Revue …