Donnerstag , 6. Oktober 2022
Anzeige

Coronavirus

Klassenräume werden aufgerüstet

Lüneburg. Zum Unterrichtsbeginn am Morgen, nach der Pause und vor dem Essen: Schulkinder müssen sich derzeit deutlich häufiger die Hände waschen, als noch vor Corona-Zeiten. Damit die Schulen für das …

„Die Gäste sind sehr großzügig“

Lüneburg. Es läuft die übliche Musik: Paul Simon, Randy Newman, Bob Dylan. Das Gesicht des Kellners ist seit fast vierzig Jahren vertraut. Genau wie der ein oder andere Gast. Und …

Einsatz mit Maske

Lüneburg. In der Feuerwehr der Samtgemeinde Ilmenau gab es einen gewissen Unmut: Für Ehrenamtliche, die ausrückten, standen zeitweilig keine Masken zur Verfügung. Gemeindebrandmeister Thomas Dittmer sagt: „Konkret geht es um …

Endlich wieder Camper

Lüneburg. Campingfreunde können sich freuen: Die Campingplätze in Niedersachsen öffnen wieder ihre Pforten für Touristen. Dauercamper durften bereits seit vierz ehn Tagen wieder in ihre Wochenenddomizile, bis vergangene Woche jedoch …

„Eine Partei lebt von persönlicher Begegnung“

Lüneburg. Die Corona-Pandemie hat auch die Arbeit der Kommunalpolitik in den vergangenen Wochen verändert. Zwar ging die Parteiarbeit weiter und Fraktionen tag ten in Stadtrat, Kreistag und Ausschüssen – allerdings …

Rückstau bei der Zulassungsstelle

Lüneburg. Wer ein Auto zulassen will oder einen neuen Ausweis braucht, muss sich einige Wochen gedulden: Lüneburgs Ämter melden bis zu vier Wochen Wartezeit auf einen Termin. Doch eine Anmeldung …

Doppelt so viele Plätze für die kleinsten Lüneburger

Lüneburg. Langsam aber sicher soll auch in den Kindertagesstätten wieder Normalität einkehren. Dazu hatte das Land Niedersachsen einen Stufenplan zum Ausstieg aus der Notbetreuung bereitgestellt. Wie die LZ berichtete, sollte …

Sie hält selbst Pärchen auf Distanz

Lüneburg. Ob Astrid Richter sich bei ihrer Schwester Tina Ratschläge zu ihrem Liebesleben einholt, Alex Maiwald und seine Judith streiten oder Thomas Jansen sei nem Kumpel Gunter Flickenschild nach der …

Neue Phase mit weiteren Lockerungen startet

In Niedersachsen sind ab kommenden Montag aufgrund des aktuell stabilen Infektionsgeschehens mit dem Corona-Virus weitere vorsichtige Lockerungen der bisherigen Auflagen und Kontaktbeschränkungen möglich. Die neue „Niedersächsische Verordnung zur Bekämpfung der …

Weiter auf der Bremse

Lüneburg. Eigentlich hätten am Mittwoch etliche Fahrschulautos durch Hannover rollen sollen. Der Niedersächsische Fahrlehrerverband hatte zum Streik aufgerufen. Er wollte auf die schwierige wirtschaftliche Lage der Fahrschulen in der Corona-Zeit …