Coronavirus

Superverbreiter von Frust

Lüneburg. 42.945 Schulen gibt es nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Deutschland. Und manche davon wurden in Zeiten der Seuche zu „Superspreadern“ an schlechter Laune. Auch in unserer Region. „Manche …

Weiterlesen »

Kreis will seinen Gemeinden helfen

Lüneburg. Die Folgen der Corona-Pandemie werden auch die Haushalte der Gemeinden im Landkreis Lüneburg in diesem Jahr schwer beuteln. Um den Kommunen über die schwere Zeit zu helfen, will der …

Weiterlesen »

Sitz-Verbot für Stint-Brücke

Lüneburg. Hunderte Menschen versammeln sich an warmen Wochenend-Nächten an der Stint-Brücke, um gemeinsam zu trinken und gemütliche Stunden zu verbringen. Dieses so genannte "Bridgen" will der Landkreis Lüneburg jetzt mit …

Weiterlesen »

Corona zwingt zu neuen Wegen

Lüneburg. Integration braucht in Zeiten der Seuche Flexibilität. Eine Erfahrung, die die Migrationsberaterinnen Christa Reimers, Natalia Bay und Tanja Geilert in der Corona-Krise gemacht haben. So öffnet das Fenster im …

Weiterlesen »

Hilfsfonds II steht bereit

Lüneburg. Der Rat der Hansestadt hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, die lokale Wirtschaft weiter zu unterstützen. Einstimmig wurde dafür der Härtefallfonds II „Wir für Lüneburg“ mit einem Volumen von …

Weiterlesen »