Anzeige

Kultur lokal

Mit der Sitar vom Morgenland ins Abendland

ff Lüneburg. Die Sitar? Ein indisches Zupfinstrument mit einem hellen, flirrenden Klang. Die Beatles haben es für ein paar Songs ausprobiert, und dann ist da noch der Superstar Ravi Shankar. …

e-Ventschau: mehr als ein schönes Fest

oc Ventschau. Zwei Tage lang wird ein idyllisch gelegener Hof am Rande von Ventschau wieder zur Bühne von Rockmusik, Vorträgen und Aktionen. Das vierte Benefiz-Open-Air namens e-Ventschau findet am Freitag, …

Mehr Potenzial im Künstlerhaus Lauenburg

oc Lauenburg. Der Weg zur Kunst führt durch eine alte Schankwirtschaft. Lange haben sie nach der brutalen Flut 2013 daran gebaut, das Künstlerhaus in Lauenburgs Unterstadt wieder herzurichten. Nun sieht …

Gabriele Heinen-Kljajic Gast in Tosterglope

ff Tosterglope. "Kunst muss zu den Menschen kommen", sagt Gabriele Heinen-Kljajic "morgens die Tür zur Ausstellung aufschließen und auf Besucher warten, das funktioniert nicht." Damit stieß die Niedersächsische Ministerin für …

Die Orgel hat ordentlich zu tun

ff Salzhausen. Am Anfang war eine neue Orgel, gebaut im Jahre 1997 von Michael Becker aus Kupfermühle: Das gute Stück in der St.-Johannis-Kirche Salzhausen klingt laut und warm, zugleich orientiert …

Sommernachtsmusik im Kulturforum

oc Lüneburg. Wenn im Kulturforum in den kommenden Wochen und Monaten alles auf den Prüfstand der Machbarkeit kommt, dann wird wohl auch die Reihe namens "Wienebütteler Sommernachtsmusik" kritisch betrachtet werden. …

Das dritte Theaterfestival war ein glatter Erfolg

ff Lüneburg. Verlässliche Besucherzahlen gibt es noch nicht, der Kassensturz steht noch aus, aber fest steht: Das dritte Theaterfestival Lüneburg, veranstaltet vom Verein "Zum Kollektiv", kann als glatter Erfolg verbucht …