Anzeige

Kultur lokal

Götz Alsmann im Vamos: Perlen vom Broadway

oc Lüneburg. Es gab da eine kleine Debatte: Sind die Samtkragen-Sakkos der Herren auf der Bühne nun lachsrosa oder altrosa? Und wie nennt man diese runterbaumelnden Bänder als Krawattenersatz? Unverkennbar …

Max Goldt in der Kulturbäckerei: Ein Querulant hört was knarren

aat Lüneburg. Wer sich für intelligent formulierte Alltagsskurrilitäten und Nonsens-Comedy interessiert, kennt sicherlich Max Goldt. Schließlich ist der Liedersänger, mehrfach preisgekrönte Kolumnist und Autor vieler Bücher auch Hörbuch-Sprecher sowie Mitbegründer …

SomnamBar im T.NT: Nachts bei den Versprengten

oc Lüneburg. Es wird Nacht, die Straßen leeren sich, der brave Bürger schaltet den Fernseher aus und putzt die Zähne. Zurück bleiben die Versprengten, die Unruhigen, die den Wolf in …

LiteraTour Nord: Eberhard Rathgeb liest

oc Lüneburg. Der Titel des Romans führt fürchterlich in die Irre. Unter einem "Paradiesghetto" könnte sich der Geschichtslose heute so etwas wie den Robinson-Club vorstellen. Die Geschichte aber lehrt, dass …

„Hamburg singt“: Der Chor für alle

oc Lüneburg. Jeder Mensch singt gern. Jeder kann es, ob schief oder schön, ob am Steuer oder unter der Dusche, ob allein oder gemeinsam. Die Chorszene ist in den vergangenen …