Kultur lokal

Die Sockel sollen stabil bleiben

Lüneburg. Kein Theater, keine Konzerte, keine Lesungen. Wann immer Corona endet, wie und wo wird es die Kultur treffen? Wie steht es um Theater, die Sparkassenstiftung als zentrale Einrichtung der …

„Kunst offen“ im Amt Neuhaus

Amt Neuhaus. Ab und an streckt Mecklenburg-Vorpommern seine Finger ins Nachbarland aus. Die Festspiele MV richten in normalen Jahren Konzerte in Bleckede aus, in Konau und Neuhaus. Und wenn es …

Wenn es im Kino regnet

Lüneburg. Für Freunde des Mottos „Höher, schneller, weiter“ ist es eine kurze Geschichte. Sie geht so: Der Filmpalast hat seine Verstärkerleistung jetzt von 10.000 auf 30.000 Watt gesteigert. Geschichte zu …

Die Spielzeit ist offiziell vorbei

Lüneburg. Nun ist es offiziell: Die Spielzeit 2019/20 am Theater Lüneburg ist vorzeitig beendet und der Spielbetrieb bis einschließlich 28. Juni eingestellt. Alle bereits gekauften Eintrittskarten für Vorstellungen, die aus …

Takt um Takt geht es voran

Lüneburg. Endlich geht es wieder um Forte und Piano, Vibrato und Legato, Pizzicato und Staccato und was die Musik so alles an Feinheiten zu bieten hat. Nach zwei Monaten summt …

Zeit ist ein kostbares Gut

Lüneburg. Zu den gern unterschätzten Instrumenten zählt die Bratsche. Ihre Wärme, ihre Tiefe, ihre Vielseitigkeit, sie gehen im Orchestersound schnell ein wenig verloren. 25 Jahre spielte Barbara Hirsekorn die Bratsche …

Auf den Spuren Heinrich Heines

Lüneburg. Ob das Wohnen in historischen Gemäuern die Kreativität fördert – man weiß es nicht. Fakt aber ist, dass sich um das Heinrich-Heine-Stipendium, das mietfreies Wohnen in dem Haus, in …

Tote Hosen sagen Tour komplett ab

Uelzen. „Das ist ein schwerer Schlag“, sagt Ulrich Gustävel. Zwölf Jahre habe er darauf hingearbeitet, die Toten Hosen in Uelzen auf die Bühne zu bekommen, sagt der Macher des Open R. …

Zweite Chance für Hockney-Bilder

Hamburg. Seit der Erlaubnis der Wiedereröffnung der Museen und Ausstellungshäuser seitens des Hamburger Senats empfängt auch das Bucerius Kunst Forum wieder Besucher. Die Ausstellung „David Hockney. Die Tate zu Gast“, …

Festival in familiärem Geist

Lüneburg. Das Hören und Sehen, die wichtigsten Wahrnehmungen, sehnen sich nach September. Jedenfalls, wenn es darum geht, Theater, Konzert, Lesung, Kabarett und mehr zu erleben, eben alles, was virtuell und …