Kultur

Natascha Wahls Romandebüt

ff Lüneburg. Ursprünglich war die Schriftstellerei als Plan B gedacht. Natascha Wahl verstand sich eigentlich eher als Musikerin. Davon zeugen Tonstudio-Aufnahmen, Coversongs und eigene Kompositionen, die sich an der keltischen …

Weiterlesen »

Kurzfilm: jung, knackig, angesagt

oc Lüneburg. Wettbewerbe für Kurzfilme scheinen gerade angesagt zu sein. "Na und!?" heißt einer, der in Schneverdingen läuft und zu dem sich sogar die Ministerin angekündigt hat. Von der Basis …

Weiterlesen »

Kunst aus Tartu in Lüneburg

ff Lüneburg. Die Partnerschaft Lüneburgs mit der estnischen Stadt Tartu, begonnen Anfang der 90er-Jahre, war zuletzt ein bisschen müde geworden. Doch mittlerweile weht ein frischer Wind, das liegt an der …

Weiterlesen »