Kultur

 Hilfs-Aktionen im Hintergrund

Der Lockdown macht der Kultur mächtig zu schaffen. Künstler und Publikum müssen sich bis zu einem Neustart auf den Bühnen noch gedulden. Das Lüneburger Theater freut sich über viel Solidarität von außen. Dafür steht in vorderster Linie der neu aufgestellte Freundeskreis, geleitet von Dirk Schneefuß, der den Vorsitz von Heiderose Schäfke übernommen hat.

Weiterlesen »

 Die Liebe im schönen Norden

Eigentlich ist Julia Dibbern Sachbuch-Autorin, aber ihr Herz gehört den Geschichten: Krimis, Jugendbücher, jetzt legt die Winsenerin waschechte Liebesromane vor. Eine ganze Trilogie hat der Knaur-Verlag bestellt, sie spielt in Norwegen, dreht sich um (meistens) sympathische Menschen in einer bezaubernden Landschaft. Dafür hat sich Julia Dibbern das Pseudonym Julie Birkland zugelegt.

Weiterlesen »