Kultur

Nicht ohne ein paar Gassenhauer

lz Lüneburg. Jedes Jahr beginnt mit Neujahrskonzerten. Das ist auch 2014 so, und das erste Konzert ist längst ausverkauft, auch das hat Tradition: Nichts geht mehr, wenn am Neujahrsabend um …

Adventsfinale der Chorkonzerte

oc Lüneburg. Das Finale in der großen Zeit der Chorkonzerte gehört dem Augustus-Chor. Wie immer war die Nicolaikirche sehr gut besucht, wie immer brachte sich der von Michail Vetrinski geleitete …

Pracht und Innehalten

hjr Lüneburg. Von Trost ist die Rede. Noch keine Euphorie, das Strahlen lässt auf sich warten. Tenor Andreas Karasiak singt fein timbriert von Wüste und Strafen, dramatisch durchpulst. Erst in …

Kommt, seht, hört, helft!

oc Lüneburg. Weihnachten feiert Patrick John Rebullida heute mit Skype und Facetime und ohne Puto Bumbong. PJ, wie er kurz heißt, also Pi-Dschäi, sitzt in Lüneburg, seine Familie in Manila, …

Auf den Spuren von Aloysia

oc Lüneburg. Oft sind es die kleinen, auch die leisen Dinge, die von einem Konzert hängenbleiben. Ein wunderschön weich und porzellanfein geformtes Pianissimo in einem langsamen Mozart-Satz zum Beispiel, wie …

Viele fördern und Akzente setzen

oc Lüneburg. Zwei neue Räume, um Kunst zu zeigen, ein Raum zugleich für Theater, Musik und Literatur, Platz zum Proben, Ateliers für Maler, Bildhauer und Kollegen, Raum für eine Kunstschule: …

Ein neuer Anfang

ff Lüneburg. Ein junger Mann sitzt allein in einem Zimmer und hält sich eine Pistole an die Schläfe. Er will abdrücken, schafft es nicht, reißt die Waffe wieder herunter, hält …

Gregor funktioniert nicht

Martin Skoda hat sich einen Franz-Kafka-Anzug übergestreift und das Haar glattgezogen. Er sitzt auf einem kargen Stuhl an einem kleinen Tisch. Wasserkaraffe, eine Schale Obst. Der Raum ist eng und …

Kontraste zusammenbringen

oc Lüneburg. Sie nennen die Sache "EXPearIENCE", und das kleine "ear" wird auf dem Logo von Kopfhörern bekränzt. Dahinter verbirgt sich ein Festival für einen Abend, ein Festival für Menschen, …

Ein Siegel für die Qualität

oc Lüneburg. Das Qualitätssiegel für Museen trägt in Niedersachsen den Namen Registrierung. Seit 2006 haben sich 147 Museen an dem Verfahren beteiligt, 69 Museen bekamen das stets für sieben Jahre …