Anzeige

Kultur

Die mit dem Wolf tanzt

Zu den schönsten Momenten gehört der Freudenschrei des Ensembles nach dem Auftritt – off stage und doch für alle Anwesenden laut und deutlich hörbar. Mit einem gellenden „Juchhu“ befreiten sich …

Marilyn heißt jetzt Merle

Lüneburg. Der Stoff ist heiß. Er heißt ja auch so: „Some like it hot“ nannte Billy Wilder seinen Film, das war 1959. Er wurde und bleibt mit seinem Witz, seinem …

Lüneburg ist besonders

Lüneburg. Was oder wer ist Felix Meyer? Der Felix Meyer, der vor Jahren unten an der Bäckerstraße stand, sang und für Stau sorgte? Der Meyer, der kurz vor Karst adt …

Eine Reise gegen die Not

Lüneburg. Eigentlich ist die Geschichte schnell erzählt. Im Jahr 1942 machen sich drei brasilianische Fischer aus einem armseligen Dorf an der Küste auf den Weg zu ihrem Präsidenten. Eine Fahrt …

Erst die Kunst, dann der Abriss

Lüneburg. Das Sonnenstudio zieht um, das Café wird schließen, die Bowlingbahnen sind längst verhökert, und im früheren Super-/Matratzenmarkt sind schon Bretterw ände eingezogen. Die aber machen für den kommenden Abriss …

Ein Dauerporträt von Hamburg

Lüneburg. Das künstlerische Programm des Fotografen Michael Zapf lässt sich mit sieben Buchstaben beschreiben: Hamburg. Als Foto-Journalist hatte sich der gebür tige Hamburger, Jahrgang 1965, bereits nach dem Abi selbstständig …

Ikea hilft Trump bei der Mauer

Lüneburg. Mit der Mauer nach Mexiko geht es nicht recht voran, da hat Donald Trump mal wieder den Mund zu voll genommen. Jetzt hilft Ikea: Das Möbelhaus hat eine Mauer …

Mit Beethoven zur Party

Lüneburg. Es wird Ungehörtes geben, Beethovens „Eroica“, eine Elektroparty, Tanz und Videos auf den Wänden. Alles passiert an einem Abend im Libeskind-Bau der U niversität und vielleicht geschieht noch mehr. …

Graue Ganoven ohne Gesicht

Lüneburg. Surreale Gemälde von gesichtslosen Ganoven in Hut und Mantel. Bronzen von nackten Frauen, die unter schwerem Kitschverdacht stehen. Bilder von zerwühlten Betten und Zeichnungen von Che Guevara: Das Werk …