Montag , 5. Dezember 2022
Anzeige

Kultur

 1st-Class-Session begeistert das Publikum

Peer Frentzke begleitete den Auftritt von Ian Cussick (r.).

Die Konzertreihe der 1st-Class-Sessions nimmt wieder Fahrt auf. Zu ihrem 15-jährigen Bestehen hatte Gitarrist Peer Frenzke als Gäste Dan Lucas und Ian Cussick eingeladen. Die Besucher genossen in der Lüneburger Ritterakademie einen rockigen Abend.

 Wort, Satz, Bild, Klang

Der Aufbau der Ausstellung ist traditionell, die Arbeiten von Sue Tompkins sind es nicht.

Manchmal ist es nur ein Wort. Manchmal ein Satz, manchmal etwas mehr. Sue Tompkins, Künstlerin aus Glasgow, löst Sprache aus ihrem Sinn-Kontext und Fluss. Sprache wird bei ihr Material für Performances. Eine Ausstellung in der Lüneburger Halle für Kunst präsentiert Tompkins-Kunst aber ohne bewegte Bilder.

 Aber bitte mit Sahne!

Alexander Eissele liebt die Bühne. Jetzt hat der temperamentvolle Musiker mit den Lüneburger Symphonikern ein Udo-Jürgens-Programm vorbereitet. Am Sonnabend, 28. Mai, geht es damit in die LKH Arena. Erfahrung mit Liedern wie "Aber bitte mit Sahne" sammelte Eissele bereits als Chef der Lumberjack Bigband.

 Die Illusion, dass es besser wird

Gut gelaunt auf dem Podium: Lucy Fricke im Gespräch mit dem Lektor Matthias Teiting. (Foto: t&w)

Wie Diplomatie gegen die Wand läuft, schildert Luca Fricke in ihrem aktuellen Roman. „Die Diplomatin“ schildert Ohnmacht gegenüber einer willkürlich herrschenden, Meinungsfreiheit verhindernden Regierung. Im Zentrum steht eine Frau, die in Istanbul berufliches Scheitern und persönliche Einsamkeit verkraften muss. Im Lüneburger Glockenhaus stellte die Autorin ihr Buch vor.