Anzeige

Kultur

 Visionen von gelebter Nachbarschaft

Die Filmemacherinnen Claire Roggan (rechts) und Antonia Traulsen präsentierten in der Scala ihre Doku über Hitzacker. (Foto: phs)

Es war ein langer, ambitionierter Weg bis zum Erstbezug der Häuser. Eine Dokumentation zeigt die einzelnen Stationen und was am Ende aus der Vision vom Dorf der Zukunft in Hitzacker geworden ist. Im Lüneburger Scala-Programmkino haben die Filmemacherinnen „Wir alle. Das Dorf“ vorgestellt.

 Ein Abend mit Annett Louisan

23 Lieder hat Annett Louisan nach Lüneburg mitgebracht, eigene und diverse Cover-Versionen. Nicht alle Ideen zünden gleichermaßen, doch die Sängerin steckt mit ihrer guten Laune das Publikum an. 

Weitere Vorwürfe gegen Theaterchef Pekny

München. Kurz nach Beginn des Missbrauchsprozesses gegen den Münchner Theaterintendanten Thomas Pekny sind neue Vorwürfe gegen den 69-Jährigen bekannt geworden. Weitere Hinweise seien am Tag nach dem Beginn der Verhandlung …

 Jan Delay lässt es im Karton kräftig rumsen

Der Chefstyler hat abgeliefert: Jan Delay begeisterte am Sonnabend mit seiner Band beim Konzert auf den Lüneburger Sülzwiesen 2000 Besucher. Neben aktuellen Hits aus seinem Album „Earth, Wind und Feiern" gab es auch Dauerbrenner wie „Klar“ und „Oh Johnny“ zu hören. Nur in einem Punkt bereitete er den Veranstaltern Sorge.