Samstag , 26. September 2020

Hansestadt

Schlägerei wegen Mundschutz

Lüneburg. Weil ein Kunde sich weigerte, Mundschutz anzulegen, ist es am Dienstagabend in einem Discounter in Kaltenmoor zu einer Schlägerei mit zwei Verletzten gekommen. Nach Polizeiangaben hatte ein 22-Jähriger um …

Weiterlesen »

Spargelbauern atmen auf

Lüneburg. Traditionell endet am heutigen Johannistag, 24. Juni, die Spargelernte. Mit einer Überraschung. Trotz schlechter Voraussetzungen Mitte März, als wegen der Corona-Pandemie ein Einreiseverbot für Saisonarbeiter aus Osteuropa verhängt wurde, …

Weiterlesen »

Die letzte Ruhe im Grünen

Lüneburg. Eine friedliche letzte Ruhestätte im Grünen unter Bäumen, diese besondere Bestattungsform bietet die Hansestadt jetzt auch für den Waldfriedhof an: Ac ht neue Bäume mit je zwölf Gräbern hat …

Weiterlesen »

Avacon will grüner werden

Lüneburg. Weg von der Kohle, hin zu erneuerbarer und klimaneutraler Energie – das ist die Kernbotschaft, die Avacon-Vorstandschef Marten Bannemann verkündete. „Die Dekarbonisierung der Gesellschaft ist weiterhin eine der vordringlichsten …

Weiterlesen »

Techno-Party statt Versammlung

Lüneburg. Im #Liebesgrund ist am Samstagabend offenbar unter dem Deckmantel einer Versammlung eine wilde Techno-Party gefeiert worden. Anwohner berichten von dröhnenden Bässen und Hunderten feiernden jungen Leuten bis in die …

Weiterlesen »

Brücke muss saniert werden

Lüneburg. Zu Einschränkungen für Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer kommt es von Montag, 22. Juni, an der Altenbrückertorstraße in der Lüneburger Innenstadt. Grund dafür sind Instandsetzungsarbeiten an der Brücke über den …

Weiterlesen »

Fachleute übernehmen das Ruder

Lüneburg. Landrat Jens Böther lässt im Kreistag bei inhaltlichen Diskussionen seinen Fachleuten gerne den Vortritt. Beim Thema der neuen Fähre für Bleckede war das in dieser Woche anders. Böther griff …

Weiterlesen »