Hansestadt

Wie Amazon die Städte verändert

Leuphana Universität

Lüneburg. Mit Prof. Dr. Armin Beverungen und Prof. Dr. Volker Kirchberg konnten zwei Forscher der Lüneburger Universität mit ihren Projektanträgen zum digitalen Wandel Fördermittel in Höhe von insgesamt fast 1,2 …

Weiterlesen »

 Britische Virus-Variante treibt Inzidenzwert auf 36,9

Lüneburger Impfzentrum

Mutationen des Coronavirus verhindern mittlerweile vielerorts ein weiteres Absinken der Infektionszahlen. Auch in Lüneburg hat eine hochansteckende Variante in dieser Woche einen "Ausreißer" nach oben verursacht: Durch 18 neue Fälle ist der Inzidenzwert im Landkreis erstmals seit dem 8. Februar wieder über die wichtige 35er-Marke gestiegen. Ursache ist laut Kreisverwaltung die britische Virus-Variante B.1.1.7.

Weiterlesen »

 Haftstrafen für Automatenknacker

Prozess Automatenknacker

Sechs Männer knackten im vergangenen Frühjahr Automaten auf, scheiterten bei anderen. Auch der Tresor des "Bauhaus"-Baumarktes widerstand ihnen. Nun ging das Verfahren mit den Urteilen gegen die letzten zwei Angeklagten zu Ende.

Weiterlesen »

Telekran hilft AGL-Fahrzeug aus Graben

AGL-Fahrzeug Lösegraben

Lüneburg. Am Mittwoch ist ein Fahrzeug der Abwasser, Grün & Lüneburger Service GmbH (AGL) am Lösegraben gegenüber des Lokals "Schröders Garten" auf den Treetboot-Anleger gerutscht und musste mittels Telekran zurückgehoben …

Weiterlesen »

 Präsentation ist keine Planung der Bahn (mit Grafiken)

Geschockt hat die Deutsche Bahn mit ihrer Präsentation zum Umbau des Lüneburger Bahnhofs und einer ortsnahen, zweigleisigen Umfahrung der Hansestadt am Dienstag in der Gläsernen Werkstatt viele Vertreter aus der Region. Am Tag danach stellt der Sprecher Großprojekte des Konzerns klar: "Was präsentiert wurde, hat mit der Planung der Bahn nichts zu tun."

Weiterlesen »

Gesundheits-Experten informieren online

Lüneburg. Die Reihe Gesundheitsforum, eine Kooperation des Städtischen Klinikums mit der LZ, ist seit vielen Jahren etabliert. Seit März vergangenen Jahres aber ruhte das Format, wegen der Corona-Pandemiekonnten keine Experten-Vorträge …

Weiterlesen »

 Die Welt durchs Klimafasten verändern

Was ist uns unsere Milch wert? Warum ist eine veränderte Mobilität notwendig? Und was muss geschehen, damit kein Raubbau am Gut Wasser betrieben wird? Das sind Themen, die der Kirchenkreis Lüneburg im Rahmen des diesjährigen Klimafastens mit allen Interessierten diskutieren möchte.

Weiterlesen »

 Hohe Auflagen für Aufträge

Mal eben über Rotterdam nach Portugal reisen - das ist zu Corona-Zeiten auch für Geschäftsreisende kompliziert. Insbesondere dann, wenn zunächst ein positives Testergebnis vorliegt. Das Gesundheitsamt kann nicht alle Fragen beantworten.

Weiterlesen »