Samstag , 24. September 2022
Anzeige

Gellersen

Wind eröffnet Wege

Südergellersen. Das Verfahren für den Bau einer weiteren Windenergieanlage im Windpark Südergellersen schreitet voran: Bei einer Enthaltung (Daniel Weber, FDP) sprach sich der Gemeinderat jetzt für die erneute öffentliche Auslegung …

Zukunft bauen in Reppenstedt

Reppenstedt. Das Richtfest ist ein Meilenstein bei jedem Hausbau. Und einen Meilenstein stellt in gewisser Weise auch der Standort des dreigeschossigen Mehrfamilienhauses innerhalb der Bauhistorie der Lüneburger Wohnungsbau GmbH dar, …

Westergellersen macht kurzen Prozess

Westergellersen. Die Sache klingt kompliziert und ist doch im Ergebnis simpel. Eine „Satzung zur Aufhebung der Satzung über die Erhebung von Beiträgen nach Paragraph 6 des Niedersächsischen Kommunalabgabengesetzes (NKAG) für …

Mann tot aufgefunden

Dachtmissen. Ein 39 Jahre alter Mann ist gestern Morgen zwischen Dachtmissen und Reppenstedt tot aufgefunden worden. Vorausgegangen war eine große Suchaktion von Polizei, Feuerwehr, Deutschem Roten Kreuz und Arbeiter-Samariter-Bund. Gegen …

Kaffeesatz ist das bessere Peeling

Kirchgellersen. Der Gedanke schoss ihr beim Abendbrot an einem Augustabend im Jahr 2017 durch den Kopf. Eine Plastikpackung mit Käse lag auf dem Tisch, sie war ruckzuck leer – der …

Trinkwasser für den Friedhof

Reppenstedt/Südergellersen. Der Bau der neuen Trinkwasserleitung für den Friedhof Südergellersen fällt teurer aus als ursprünglich im Samtgemeindehaushalt Gellersen eingeplant war: 60.000 Euro statt der ursprünglich veranschlagten 50.000 Euro würden fällig, …

Der finanzielle Spagat geht weiter

Reppenstedt. Andere hätten bei solchen Zahlen Freudentränen in den Augen. Gellersens Kämmerer Dietmar Meyer hingegen zeigte sich allenfalls vorsichtig optimisti sch angesichts des am Montagabend vom Samtgemeinderat beschlossenen Doppelhaushalts der …

Windpark Südergellersen wächst weiter

Südergellersen. Das Vorranggebiet für Windenergie südlich von Südergellersen wird um eine weitere Anlage wachsen. Das Unternehmen „Landwind“ plant den Bau eines Rotors mit einer Nabenhöhe von 125 Metern, dessen Leistung …