Anzeige

Landkreis Lüneburg

 Aufbruch in Bleckede

Die Machtverhältnisse im Stadtrat Bleckede haben sich – trotz leichter Verschiebungen – nicht grundsätzlich geändert. Einige Änderungen gibt es dennoch.

 Konstituierende Gemeinderatssitzung in Barendorf platzt

Seine Abschiedsrede hatte er schon gehalten und von seiner „letzten Amtshandlung“ in der konstituierenden Gemeinderatssitzung gesprochen. Doch so schnell kommt Bürgermeister Kay Benson (Bürgerforum Barendorf) nicht aus dem Amt.

 Mehr Transparenz im Lüneburger Kreistag

Zum Start in die neue Wahlperiode gibt es im Kreistag Initiativen für mehr Bürgernähe. FDP und Linke wollen die Sitzungen live streamen, die AfD beantragt einen Bürgerausschuss.

 Justitia durchschlägt gordischen Miet-Knoten

Können Renate uns Hans Röhr die Aktenordner, die der Streit mit einem ihrer Mieter mittlerweile füllt, bald wegstellen?

Der Rechtsstreit füllte mehrere Aktenordner, beschäftigte mehrere Richter. Ein Mieter in Echem lag seit Jahren mit seiner Vermieterin über Kreuz. Güteverhandlungen scheiterten, ein Vergleich wurde nicht eingehalten. Nun zog das Amtsgericht einen Schlussstrich.

 Erste Sitzung des neuen Dahlenburger Samtgemeinderats

Die konstituierende Sitzung des Samtgemeinderates Dahlenburg begann mit der Vereidigung der neuen Samtgemeindebürgermeisterin Uta Kraake. Sie versprach, stets ein offenes Ohr für die Belange der Bürger zu haben. Zudem wurden scheidende Mitglieder verabschiedet und die Vorsitzenden für die Ausschüsse gewählt.

 Rat Hohnstorf sortiert sich

Die neue Ratsperiode hat in Hohnstorf/Elbe begonnen. Nach vielen Telefonaten und E-Mails nach der Wahl am 12. September hat sich der Rat nun formiert, stärkste Gruppe ist Schwarz-Grün, die aber keine Mehrheit in der Gemeindevertretung besitzt.

 Flut kennt keine Landesgrenzen

ADV-Geschäftsführer Ansgar Dettmer (l.) und Deichhauptmann Hartmut Burmester (r.) freuten sich über den Besuch von Umweltminister Olaf Lies. (Foto: bau)

Viele verschieden Zuständigkeiten, dazu noch unterschiedliche Interessen. Der Hochwasser- und Naturschutz im Bereich Artlenburg ist ein komplexes Thema. Als Signal für eine bessere Zusammenarbeit Deichverband jetzt eine Schiffstour organisiert und dabei auch Umweltminister Olaf Lies mit ins Boot geholt.

 Bardowick: Meyer macht’s noch einmal

Das Führungsteam des Flecken Bardowick freut sich über die einstimmige Wahl: v.li. Gemeindedirektor Heiner Luhmann, Verwaltungsvertreter Arndt Conrad, André Beyer, Lothar Meyer, Johannes Peter Marker und Verwaltungsvertreterin Sandra Ahlers. (Foto: uk)

Die 21 Mandate im Fleckenrat Bardowick verteilen sich nun auf vier Fraktionen ähnlicher Stärke. Und die werden sich in Zukunft Mehrheiten suchen müssen, denn es wird keine Gruppenbildung geben. Aber Sorgen macht sich Erster Rathmann Lothar Meyer deshalb nicht.