Anzeige

Landkreis Lüneburg

Guter Nachbar hilft, wo er kann

Holger Hennig übergab den Vorsitz der Hilfsaktion Guter Nachbar nach einem Jahr turnusmäßig an Zuzana Valickova.

Seit 64 Jahren hilft der Gute Nachbar unverschuldet in Not geratenen Menschen in Stadt und Landkreis. Auch im zurückliegenden Geschäftsjahr ist dafür wieder ein ansehnliches Spendenergebnis zusammengekommen

 Wasser im Inselsee soll wieder sauberer werden

Ein Verdacht ist, dass die Ausscheidungen von Wildgänsen und anderen Wasservögeln eine Ursache für die schlechter gewordene Wasserqualität des Inselsees sein könnte. (Foto: t&w)

Das Gesundheitsamt hatte am 26. August 2021 ein knapp zweiwöchiges Badeverbot für den Inselsee erlassen. Grund waren auffällige Wasserproben, der Grenzwert für einen bestimmten Fäkalkeim war überschritten. Das soll sich nicht wiederholen – Ideen zur Lösung des Problems kommen jetzt auf den Tisch.

 Pferde lehren Empathie

Mal schauen, was auf der Karte zu sehen ist! Pferd und Reiter sollen Spaß an der Sache haben, das ist Reitlehrerin Joanne Fischer wichtig.

Joanne Fischer will Kinder mit einem neuen Projekt an das Pferd heranführen. Eine praktische Lehreinheit? Nicht ganz: Die 35-Jährige will im Kontakt mit dem Tier auch Konzentrationsfähigkeit, Selbstwertgefühl und Verantwortungsbewusstsein fördern. In dieser Woche bekamen die Ponys von ihrem Hof erstmals Besuch aus dem Kindergarten Amelinghausen.

 Mit Kommentar: Mehrheit im Kreistag fordert Haushaltskorrektur

SPD-Fraktionschef Franz-Josef Kamp und Grünen-Chefin Petra Kruse-Runge. (Fotos: t&w)

Unzufrieden mit den Sparmaßnahmen von Landrat Jens Böther (CDU) sind SPD, Grüne und Linke/Partei im Kreistag. Mit einem Nachtragshaushalt wollen sie die von Böther verhängte Haushaltssperre aushebeln. Doch setzen sie auch weiterhin auf Gespräche für eine gemeinsame Lösung.

 Handorf gibt Startschuss für die neue Schützenfest-Saison

Auftakt der Schützenfest-Saison am 20. Mai in Handorf: Nach zweijähriger Pause dürfen die Schützen wieder feiern, vorab schmücken sie den Ort

Darauf haben Schützen lange warten müssen – auf ihr Schützenfeste. Wegen der Corona-Pandemie durften sie zwei Jahre nicht feiern. Doch die Zeit des Wartens ist jetzt vorbei: Der Schützenverein Handorf legt am Freitag, 20. Mai, als erster wieder los.

 Wassermanagement-Konzept: Suche nach den richtigen Antworten

Nächster Schritt für das Wassermanagement-Konzept. Bürgerinitiative „Unser Wasser“ berichtet vom Besuch bei Lies. (Foto: AdobeStock)

Wie hält man das Wasser in der Landschaft? Welche Moore können renaturiert werden? Wie kann mehr Wasser auch in der Landwirtschaft eingespart werden? Die Bürgerinitiative „Unser Wasser“ arbeitet an der Beantwortung dieser Fragen – und berichtet vom Besuch bei Umweltminister Olaf Lies.