Sonntag , 25. September 2022
Anzeige

Landkreis Lüneburg

 Endlos gefordert

Katrin Holzmann

Überstunden sind die Regel, Feierabend ist ein Fremdwort. Die Corona-Krise stellt auch die Pressestelle des Landkreises Lüneburg vor große Herausforderungen, hat aber den Zusammenhalt des Teams gestärkt, sagt Katrin Holzmann.

73-Jähriger stirbt bei Autounfall

Unfall Hohnstorf

Hohnstorf (Elbe). Ein 73 Jahre alter Autofahrer aus Bullendorf ist am Neujahrstag bei einem Verkehrsunfall so schwer verletzt worden, dass er später im Krankenhaus verstorben ist. Der Polizei Lüneburg zufolge …

 Zusammenlegung der Ortswehren in Lüdersburg?

Ortswehren in Lüdersburg

Ist es noch zeitgemäß und ein Modell für die Zukunft, wenn eine kleine Gemeinde wie Lüdersburg zwei Ortsfeuerwehren hat? Das will der Gemeinderat von der Samtgemeinde Scharnebeck als Träger des Brandschutzes wissen und zugleich die Diskussion über die Zukunft der Feuerwehren in den Dörfern anstoßen.

Mann findet Schädel im Wald

Soderstorf.  Am Dienstagvormittag fand ein 55 Jahre alter Mann bei Baumpflegearbeiten in einem Waldstück unweit der K45 einen menschlichen Schädel. Dieser lag in der Nähe eines Weges im Laub. Der …

 Über Hindernisse ins Glück

Mutmacher

Dazu gehört gehört Mut: Janette Noack hat nach einer fristlosen Kündigung zwar Zweifel gehabt, aber ist nicht verzweifelt. Sie hat sich selbstständig gemacht und ein Studio für Faszien- und Bewegungstherapie eröffnet.

 Ein besonderer Ort zum Lernen und zum Genießen

Oxana Klein

Das Bildungs- und Tagungszentrum Ostheide (BTO) in Barendorf  stellt einen besonderen Ort zum Lernen und zum Genießen dar. Die Corona-Pandemie hat auch für BTO-Leiterin Oxana Klein alles verändert. Sie ist derzeit mit nur wenigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort.

 Millionenpaket in 20 Minuten abgenickt

Grundschule Melbeck

Nur 14 Mitglieder waren anwesend. Beschlussfähig war der Rat der Samtgemeinderat Ilmenau trotzdem. Die 15 Punkte umfassende Tagesordnung samt Verabschiedung des Haushalts 2021 wurde in rekordverdächtigen 20 Minuten abgearbeitet. Für Investitionen sind im Etat 2021 knapp 6,5 Millionen Euro eingeplant.

Was ist Ihr Foto des Jahres?

Lüneburg. 2020 ist ein Jahr, an das sich die Welt lange erinnern wird. Unser Alltag hat sich ziemlich verändert. Doch in den letzten 12 Monaten ist noch viel mehr passiert, …

 Happy End für Handorfer

Roland Schröder

Der wegen der Grenzschließung in Dover gestrandete Roland Schröder hat eine Odyssee hinter sich, als er am 25. Dezember endlich in seiner Heimat Handorf ankommt und damit sein größter Wunsch in Erfüllung geht.