Sonntag , 4. Dezember 2022
Anzeige

Landkreis Lüneburg

Zwischen Grenztürmen und Krippenneubau

Andreas Gehrke

Die Verwaltungschefs der Region blicken in die Zukunft. Heute: Andreas Gehrke. Amt Neuhaus. Ich denke, für uns alle war dieses Jahr 2020 wirklich mehr als besonders, mit ganz vielen Einschränkungen …

 CDU wählt online: Ära endet am Frühstückstisch

CDU-Wahl

Seit knapp einem Jahr ist die CDU auf Chefsuche. Am Sonnabend fällt nun die Entscheidung. 1001 Delegierte wählen auf einem Online-Parteitag aus den Kandidaten Merz, Laschet und Röttgen. Zwei Christdemokraten aus der Region stimmen mit ab: Alexander Schwake, Chef des Lüneburger Stadtverbandes, und Steffen Gärtner, Samtgemeindebürgermeister in Gellersen. 

 „Na klar kenne ich Elsbeth“: Bardowickerin wird 100

1921 ist ein Jahr, an das sich heute nur noch Geschichtsbücher erinnern können. Zu der Zeit fliegen noch Zeppeline über Deutschland, Albert Einstein wird der Physik-Nobelpreis zugesprochen, in New York hat Charlie Chaplins Tragikomödie "The Kid" Uraufführung – und in Bardowick kommt Elsbeth Scholing zur Welt. Am 15. Januar feiert sie ihren einhundertsten Geburtstag.

 Gesundheitsamt schickte bislang 7400 Lüneburger in Quarantäne

Lüneburger Soldatinnen und Soldaten

Wenn ein Corona-Fall gemeldet wird, ist für das Lüneburger Gesundheitsamt Tempo angesagt. Kontakte müssen ermittelt, Begegnungen bewertet und Quarantänemaßnahmen verhängt werden. "Nach wie vor gelingt es, alle Kontakte der Corona positiv getesteten Personen innerhalb eines Werktages nachzuverfolgen", sagt Kreissprecher William Laing. Dabei zeige der Lockdown deutlich Wirkung: Seitdem ist laut Kreis die Zahl der Kontakte, die im Umfeld des Betroffenen angerufen werden mussten, deutlich gesunken.

 75. Geburtstag: “Die LZ begleitet mich durch mein Leben”

Ursula Hencke aus Barförde und die Landeszeitung haben eines gemeinsam: Sie feiern heute den 75. Geburtstag. Die Barförderin liest die LZ seit 55 Jahren, hat sie abonniert. „Die LZ begleitet mich durch mein Leben. So soll es auch weiterhin bleiben“, wünscht sie sich zum heutigen gemeinsamen Jubeltag.

Die LZ wird 75: Das ist im Festjahr geplant

Lüneburg. 75 Jahre Landeszeitung. Wenn das kein Grund zu feiern ist. Doch weil die LZ nichts ohne ihre Leserinnen und Leser ist, möchten wir natürlich mit Ihnen feiern. Was gehört …

Betrüger geben sich als Avacon-Mitarbeiter aus

Lüneburg. Aus aktuellem Anlass warnt Avacon die Netzkunden im Lüneburger Raum vor Betrugsversuchen. Am Mittwoch versuchten zwei Männer in Bardowick, sich als angebliche Avacon-Mitarbeiter Zutritt zu einer Wohnung zu verschaffen. …

Nächste Impfstoff-Lieferung am Dienstag erwartet

Lüneburg. Der bundesweite Engpass bei der Lieferung von Corona-Impfstoffen macht sich auch im Landkreis Lüneburg bemerkbar. Der Landkreis teilt in einer Pressemitteilung mit, dass die nächste Impfstofflieferung erst am Dienstag, …

 Kritik nach Schulstart: Eltern erkennen kein Konzept

Als Fehlstart bezeichnet der Kreiselternrat den Auftakt in den Distanzunterricht nach den Weihnachtsferien. Kritik gibt es vor allem am digitalen Unterricht zu Hause, der zu Beginn dieser Woche mit zahlreichen Pannen gestartet war. Aber auch das Durcheinander bei den einzelnen Szenarien der Beschulung im Lockdown kommt beim Kreiselternrat nicht gut an. Eine verlässliche Planung sei für Mütter und Väter, die sich im Spagat zwischen Homeoffice und Homeschooling befinden, kaum möglich.

Wahlmarathon in Bleckede

Feuerwehr Bleckede

Bleckede. Ein Wahlmarathon der besonderen Art fand Ende vergangener Woche in den Ortsteilen der Stadt Bleckede statt: Aufgrund der aktuellen Corona-Situation mussten alle Jahresversammlungen der Feuerwehren bis Ende März abgesagt …