Anzeige

Landkreis Lüneburg

„Die nächsten Hürden warten“

Amelinghausen. Nach einer Fahrzeit von einer Stunde und 15 Minuten kommt der Reisebus aus Neuhaus um 15.38 Uhr am Montag auf der Straße vor der Amelinghausener Lopautalhalle zum Stehen. Mit …

Sensibles Thema Schulbau

Melbeck/Deutsch Evern. Es ist die oft zitierte Rivalität zwischen Melbeck und Deutsch Evern, die Dieter Konrad (SPD) während der jüngsten Ratssitzung in Melbeck erneut in Erinnerung rief: 300 000 Euro habe …

Zurück auf der Tagesordnung

Echem. Lange war es still um die Zukunft der Grundschule Echem. Nun, fast anderthalb Jahre nach dem Brand, liegt ein erster Entwurf für den Neubau der Grundschule Echem auf dem …

Sphärische Klänge

Horndorf. Konkurrenz belebt das Geschäft. Im Fall von Moritz Großmann eher nicht. Da Harfespieler ohnehin schon rar gesät sind, talentierte Jungen wie der 13-Jährige noch viel mehr, ist der Horndorfer …

Die „Tanja“ setzt wieder über

Darchau/Neu Darchau. Die Fähre „Tanja“ hat ihren Betrieb wieder aufgenommen. Zum ersten Mal nach mehr als sieben Wochen Pause ist die „Tanja“ Sonnabend am späten Nachmittag zwischen Neu Darchau und …

Eine Stele für die Toten

Adendorf. Seit Mittwoch steht eine Stele auf dem Emmaus-Friedhof in Adendorf – bestehend aus fünf Quadern, gefertigt aus Oberkirchener Sandstein: Das Monument wird künftig an die Toten erinnern, die im …

„Die Brücke ist der Schlüssel“

Darchau. Genau jetzt ist der richtige Moment für ein deutliches Zeichen. „Ein Großteil des nötigen Geldes steht eigentlich bereit, was fehlt, ist allein der politische Wille“, sagt Rüdiger Grewe. Und …

Zurück im Landkreis

Bardowick. Amélie zu Dohnas große Leidenschaft ist das Pilgern. Wie gut, dass sie damit künftig direkt von zu Hause aus starten kann, führt eine Variante des Jakobuswegs doch durch ihre …

Vom Sommerkönig fehlt jede Spur

Bardowick. Eine heiße Spur fehlt Dr. Olaf Andersson, Wolf Waltje und Klaus-Otto Dierßen bei ihrer pomologischen Detektivarbeit. Die Vorstandsmitglieder des Lüneburger Streuobstwiesenvereins suchen den verschollenen Bardowicker Sommerkönig. Bislang jedoch erfolglos. …

Kompost gegen Trockenheit

Bardowick. Den lang ersehnten Regen kann Reiner Jilg nicht herbeizaubern! Aber der 55-Jährige weiß, wie man Böden auf lang anhaltende Trockenperioden besser vor bereiten kann. Kompost heißt das „Wundermittel“. Ein …