Anzeige

Landkreis Lüneburg

Neetzer Dorfplatz wird zum Parkplatz

cw Neetze. Schon seit einigen Jahren macht die Parksituation am Neetzer Dorfplatz den Politikern Sorgen: Zu wenige Plätze für zu viele Autos. Eigentlich ein gutes Zeichen: Zeigt es doch, dass …

Unbekannte zerstören Skulptur

ahe Bienenbüttel. Eine Skulptur des Skulpturenpfades in Bienenbüttel ist bereits am 5. oder 6. Juli zerstört worden. Sachschaden: gut 5500 Euro. Hinweise: Tel.(05823)7131. Wendisch Evern/Adendorf. Die Polizei hat am Dienstagnachmittag …

Streit um neues Flussbett

kre Westergellersen. Ein grüner Algenteppich schwimmt auf der Wasseroberfläche. Vereinzelt sieht man Wasserläufer, auch Libellen auf der Jagd nach Beute. Doch bis aus dem Gewässer tatsächlich dauerhaft ein Lebensraum für …

Bienenbüttel: Lkw-Fahrer verhindert schweren Unfall

lz Bienenbüttel. Ein Sattelschlepperfahrer aus Polen konnte am Dienstag einen schweren Unfall an der Bundesstraße 4 nahe Bienenbüttel verhindern. Der 62-Jährige war aus Richtung Uelzen unterwegs, als ihm eine junge Radfahrerin unerwartet vor …

Bardowick: Bootstour im Vollrausch

red Bardowick. Der Mann war völlig betrunken, als er am Sonntag mit seinem Schlauchboot mit Außenbordmotor auf der Ilmenau nahe Bardowick unterwegs war. Polizisten baten den 40-Jährigen zum Atemalkoholtest: 2,63 …

Finanzspritze für Hochwasserschutz

off Bleckede. Warmer Geldregen für den Hochwasser- und Naturschutz in der Elbtalaue: Jeweils rund 500.000 Euro fließen in die beiden Projekte "Rahmenplan Elbe" und "Auenmanagement". Das gab die Staatssekretärin im …

Vollsperrung in Melbeck

lz Melbeck. Auf der Landesstraße 233, Ortsdurchfahrt Melbeck, ist ab Montag, 11. Juli, mit Behinderungen zu rechnen. Grund hierfür sind Bauarbeiten an der Fahrbahn. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für …

Tonnen-Streit in Boltersen

kre Boltersen. Beim Anblick von blauen GfA-Fahrzeugen sieht Silke Franz rot. Denn die Autos des kommunalen Müllentsorgers nutzten bislang mangels Wendemöglichkeit in der Straße Hoher Weg in Boltersen die Hofeinfahrt …

Scharnebeck: Patient mit Teleskopmast gerettet

rast Scharnebeck. Ungewöhnlicher Einsatz für die Feuerwehr gestern an der Adendorfer Straße: Gegen 9 Uhr holte sie mit einem Hubrettungswagen, einem sogenannten Teleskopmast, und einer Schleifkorbtrage einen schwer erkrankten Bewohner, …

Großes Gedränge beim Adendorfer Ü60-Sommerfest

dth Adendorf. "Roote Rosen, roote Lippen, rooter Wein, laaden ein ..." Die Erbstorfer Harmonikanten sangen aus voller Kehle und Adendorfs Bürgermeister Thomas Maack wiegte sich mit Bärbel Fricke im Walzerschritt …