Samstag , 3. Dezember 2022
Anzeige

Landkreis Lüneburg

Handwerker sind abgerückt

Ellringen. Dr. Conrad Welp steht am Fenster des Besprechungsraumes und blickt hinüber auf die andere Straßenseite. „Das tut schon in der Seele weh“, sinniert der BHZP-Geschäftsführer. Auf der gegenüberliegenden Großbaustelle …

Zwei Verletzte nach Wohnhausbrand

Dahlenburg. Feuer in einem Wohnhaus in der Lüneburger Landstraße in Dahlenburg. Am Donnerstag gegen 11.25 Uhr wurde der Brand zuerst von einem Passanten bemerkt. Im Obergeschoss des Hauses hielten sich …

Satzung sorgt für Verdruss

Deutsch Evern. Werden Gemeindestraßen saniert und anschließend die Kosten abgerechnet, sorgt das in immer mehr Orten für Unmut – da macht Deutsch Evern keine Ausnahme. Hier wurden die Straßen Am …

Reichlich Raum für die Kleinsten

Adendorf. „Schnuckelige Kinderkrippe entsteht“, hieß es am 29. Juli 2007 in der LZ, als in der ehemaligen Schwimmmeisterwohnung in Adendorf eine der ersten Krip pen im Kreis entstand. Bürgermeister Thomas …

Platte Reifen in Bardowick

Bardowick. Kristina Falk-Gericke schaut auf einen der zerstochen Reifen. Insgesamt hat ein Unbekannter in der Nacht zu Dienstag in Bardowick mindestens 15 Autos "tiefer gelegt". Die Hauptkommissarin berichtet, dass ein …

Das Denken der Neonazis

Dahlenburg. Blauer Pullunder, kariertes Hemd, die Ärmel aufgekrempelt – Typ „netter Nachbar“: Manuel Bauer begrüßt freundlich lächelnd die Zuhörer im Festsaal der Schule Marienau – mehr als 100 Schülerinnen und …

Brietlingen steckt fest auf Datenautobahn

Brietlingen. Fußwegplatten stapeln sich am Wegesrand, kleine Bagger heben Schächte aus, Arbeiter ziehen bunte Strippen hinein. Es tut sich derzeit einiges in Dörfern im Landkreis Lüneburg. Denn der Glasfaser-Ausbau durch …

Glücksschweine

Handorf. Das Schwein an sich ist auch im fortgeschrittenen Alter ein Spielkalb. Wenn man ihm den Raum dazu lässt. Auf dem Handorfer Hof haben die derzeit 37 Bewohner viel Fläche …

Mehr als eine halbe Million Jungaale für die Elbe

Hohnstorf/Elbe. Nach dreitägiger Gefangenschaft und einer rund 1500 Kilometer langen Reise in Bottichen im Laderaum eines Transporters erhielten mehr als eine halbe Million Jungfische gestern ihre Freiheit zurück. Vor zwei …

Dauercamper zahlen an der Elbe künftig mehr

Artlenburg. Wer auf dem Campingplatz in Artlenburg ein bisschen Elbluft schnuppern will, muss künftig tiefer in die Tasche greifen. Bei der jüngsten Sitzung beschlossen die Mitglieder des Fleckenrats die Erhöhung …