Anzeige

Landkreis Lüneburg

Samba-Sack enthält Geld für frische Ideen

Bardowick. Die Mitarbeiter der Abteilung Jugend sind begeistert. „Viele Kinder und Jugendliche gehen mit offenen Augen durchs Leben. Immer wieder haben sie toll e Vorschläge, wie ihre Dörfer attraktiver gestaltet …

Bardowick: Pfadfinder bauen Arche

Radbruch. Das Unwetter der vergangenen Tage überraschte auch die Kinder und Jugendlichen bei der Holzarbeit. „Aber wir sind doch noch gar nicht fertig“, rief einer empört Richtung Himmel. Im Rahmen …

Neuer Antrieb für Elbfähre „Tanja“

Neu Darchau. Ein dumpfer Schlag hallt über die Elbwiesen bei Neu Darchau: Die Fähre „Tanja“ hat angelegt. Es ist mittlerweile 20 Uhr – noch immer fahren viele Autos auf die …

Embsen: PS-Fans drehen ihre Runden

Embsen. Es wurden viele Grenzen ausgetestet: die der Fahrer und ihrer getunten Fahrzeuge auf der einen Seite und auf der anderen Seite die Grenzen der Toleranz von Polizei und Prüfingenieuren. …

Der Benefiz-Radler aus Echem

Echem. „Einmal mit dem Fahrrad durch Deutschland fahren.“ Für den Echemer Jörg Lickfett war das schon immer ein Traum. Jetzt hat der 56-Jährige sich diesen Trau m verwirklicht. 1262 Kilometer …

Polizei befreit Uhu aus Tornetz

Bardowick. Einsatz mal anders: Am Sonntag gegen 19.15 Uhr, erhielt die Polizei einen Anruf von einer aufmerksamen Zeugin, die einen Uhu gefunden hatte. Der Vogel hatte sich in dem Netz …

NGN Telecom wird Netzbetreiber für Bardowick und Gellersen

Bardowick/Reppenstedt. Während die Umsetzung der Breitbandpläne des Landkreises Lüneburg vorerst ins Stocken geraten ist, rückt das schnelle Internet durch Glasfaser bis ins Haus in den Samtgemeinden Bardowick und Gellersen näher. …

Ärger über Castanea-Pläne

Adendorf. Stück für Stück geht es voran mit den Planungen für zwei große Projekte in Adendorf: Den Bau des Tagungszentrums Castanea Forum und die Ausweisung des Baugebiets Nördlich Rehkuhle im …

Pendler kommen nach Hamburg

Lüneburg. Warten heißt es derzeit am Lüneburger Bahnhof. Durch die Sturmschäden fahren Züge noch nicht wieder wie gewohnt. Die Strecke nach Uelzen ist weiterhin gesperrt. Die gute Nachricht: Pendler kommen …