Landkreis Lüneburg

Schlussstrich unter Linden-Debatte

dth Amelinghausen. Den Schlussstrich unter die wochenlange Diskussion um die geplante Fällung von 27 Bäumen der Rehrhofer Linden-Allee zogen jetzt die Akteure von Behörden und Kommune bei einer öffentlichen Informationsveranstaltung …

Kritik an Ruheforst wächst

dth Heiligenthal. Immer mehr Heiligenthaler schließen sich den Kritikern des geplanten Bestattungswaldes im Naturschutzgebiet Hasenburger Bachtal an. Zudem verschafft sich die Bürgerinitiative, die sich derzeit um Mitglieder des "Arbeitskreises Dorfentwicklung …

Helfer brauchen jetzt selbst Hilfe

kre Dahlem. Menschen in Not zu helfen, ist ehrenhaft zuweilen aber nicht so einfach: Jedenfalls nicht für Dr. med. Helmut Schwarze und seine Mitstreiter vom Verein ,,Search and Rescue Marienau …

Wald weicht für Blaubeeren

dth Südergellersen/Oerzen. Windkraftanlagen sind im Wald grundsätzlich unzulässig, so schreibt es das niedersächsische Landesraumordnungsprogramm vor. Zudem müssen Windkraftanlagen einen Abstand von 100 Metern zum Wald einhalten aber auch nur solange, …

Bewegung in Bleckeder Immobilienwelt

off Bleckede. Er kann aus Schandflecken echte Schmuckstücke machen. Das hat Stefan Scheer in der Bleckeder Innenstadt zuletzt mit dem frisch sanierten Brauhaus bewiesen. Jetzt hat der Investor ein neues …

Warten auf das Bushäuschen

emi Lentenau. Die Maßnahme ist bereits im vergangenen Jahr mit 10000 Euro in den Haushalt aufgenommen worden, das Modell ausgesucht, der Hausbesitzer einverstanden. Das sagt Dr. Claus-Jürgen von Grabe. Doch …

Eine Berechnungsart für alle ?

dth Amelinghausen. Nach kontroverser Diskussion stimmte kürzlich der Gemeinderat Amelinghausen mehrheitlich dafür, zu prüfen, ob es sinnvoll ist, ein gemeindeübergreifendes, einheitliches Berechnungssystem der Kindergarten-Gebühren in der Samtgemeinde einzuführen. Bei der …

Das Ortsschild bleibt an seinem Platz

kre Barendorf. Anwohner und Autofahrer diese Beziehung geht selten gut: In Barendorf ist die Gemeinde schon seit langem bemüht, den Verkehr auf der Bundesstraße 216 einzubremsen. Durch das Versetzen der …

Große Reisen für kleine Marke

emi Reppenstedt. Juliane Hundsdörfer unternimmt große Reisen für die kleinen, gezackten Blättchen. Die 77-Jährige ist seit ihrem zehnten Lebensjahr leidenschaftliche Briefmarkensammlerin. Fünf- bis sechsmal pro Jahr fährt sie mit ihrem …