Anzeige

Landkreis Lüneburg

„Melbeck hat geschlafen“

Melbeck. Es geht um 35.000 Euro. Und um die Frage, ob die Gemeinde Melbeck wegen dieser Summe eine Klage gegen die Samtgemeinde Ilmenau anstrengen sollte. Der Grund: Vor Jahren wurde …

Mieten oder selbst schlagen?

Barskamp. In Stadt und Landkreis sorgen Christbäume schon länger für Weihnachtsstimmung, auch in die heimischen Wohnzimmer finden sie jetzt wi eder Einzug. Es gibt sie in allen Größen und Sorten …

Vermisst: Wer sah Hans-Joachim S.?

Dahlenburg/Boitze. Bereits seit vergangenem Freitag sucht die Polizei mit verschiedenen Helfern und Organisationen den 78 Jahre alten Hans-Joachim S. aus Boitze. Der an Demenz erkrankte Mann wurde letztmalig gegen 13.45 …

Historische Heizanlage im Nikolaihof entdeckt

Bardowick. Aufgrund der bescheidenen Bauweise hatten die Experten nichts besonderes in dem zu sanierenden Haus erwartet, das aus der zweiten H älfte des 14. Jahrhunderts stammt. Umso überraschter waren sie, …

Hohnstorf: Schwerer Unfall auf B209

Hohnstorf. Feuerwehrleute aus Lauenburg retteten am Montagmorgen in Hohnstorf ein verletztes Ehepaar aus einem verunglückten Auto, das mit einem Trecker kollidiert war. Gegen 6.55 Uhr waren in Höhe der Abzweigung …

100.000-Euro-Marke als Ziel

Amelinghausen. Diese Zahl begeistert: 88 233 Euro sind seit der Premiere 2002 bei der Benefiz-Gala „Amelinghausen hilft“ zusammengekommen und an etliche Hilfspr ojekte oder Vereine gegangen. „Das ist eine beeindruckende Summe“, …

Fördergeld für neue Haustür

Dahlenburg. Wer ein altes Haus saniert, der weiß: So ein Projekt kostet Zeit, Nerven und vor allem Geld. Hausbesitzer Hermann Kraake kommt der Scheck über 15.00 0 Euro daher gerade …

Umzingelt von Windrädern

Oerzen. Der Wind pfeift lausig kalt über die abgeernteten Felder bei Oerzen. Kein Wetter für einen gemütlichen Spaziergang im Freien. Doch trotz der nasskalten Witterung sind neun Männer und eine …

Wetzen: Rodungen sorgen für Irritationen

Wetzen. Für Irritationen sorgt eine große Baumfällaktion bei Wetzen. Auf einer mehr als 15 000 Quadratmeter großen Fläche nordwestlich von Wetzen wurden jetzt große Teile eines Kiefernwaldes entfernt, um dort eine …