Lokales

Ganz dicht am Geschehen

Laura Lerch

Lüneburg. „Ursprünglich war mein Plan, nach dem Abi für ein Work & Travel nach Australien zu gehen – nun freue ich mich sehr, am Theater Lüneburg ein Freiwilliges Soziales Jahr …

Weiterlesen »

Geld für den Neustart

Künstler Corona

Lüneburg. Die Stadt will freischaffenden Künstlern helfen, die durch die Pandemie ihre Existenzgrundlage verloren haben. Dazu legt sie einen Fonds auf. Für eine Neustartprämie sollen insgesamt 50 000 Euro bereitgestellt werden. …

Weiterlesen »

Der Redebedarf ist groß in Breetze

Breetze. Den enormen Redebedarf hatten die Verantwortlichen bei der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Lüneburg und dem Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) verkannt. Dass sie mit dem 1,30 …

Weiterlesen »

Das Herbstkonzert ist gerettet

Lüneburg. Die Rechnung ist aufgegangen: Lange musste Katrin Westphal um das Herbstkonzert des Lüneburger Kammerorches-ters zittern, weil die Finanzierung wacklig war, doch seit Kurzem steht fest: Am Sonntag, 20. September, …

Weiterlesen »

Wohnen statt essen und feiern

Scharnebeck. Schon seit fast sieben Jahren ist das traditionsreiche Gasthaus Rose in Scharnebeck geschlossen, die Schilder mit der Firmenschrift sind längst verschwunden – jetzt wurde das seit März 2017 leerstehende …

Weiterlesen »

Bienenbaum in Neetze

Neetze. Am 9. Februar feierten die Neetzer Landfrauen im Neetzer Hof ihr 60-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass verkündeten sie, der Gemeinde Neetze einen Bienenbaum zu spenden. Die Landfrauen hatten eine …

Weiterlesen »

Frische Ideen sind mehr denn je gefragt

Lüneburg. Die Corona-Pandemie ist eine große Herausforderung – für alle. In einer Interviewreihe kommen verschiedene Gruppen zu Wort. Unter den Einschränkungen litt auch der hiesige Sport, der von Mitte März …

Weiterlesen »

Vom Pflaster bis zum Defibrillator

Erste Hilfe

Lüneburg. Ob es ein Wespenstich, ein Fahrradunfall oder der Schlaganfall ist, bevor der Rettungswagen eintrifft, zählt oft jede Minute der Ersten Hilfe. Zur Hilfe ist jeder verpflichtet, auch, wenn es …

Weiterlesen »

Kampf gegen die Schweinepest

Schweinepest

Lüneburg. Es war wohl nur eine Frage der Zeit: Das Virus der Afrikanischen Schweinepest (ASP) hat die Grenze zu Polen überschritten und Deutschland erreicht. Ein Verdachtsfall in Brandenburg wurde vom …

Weiterlesen »