Umland

 Kritik an Wolfsabschuss bei Ebstorf

Nach dem Abschuss einer Wölfin am vergangenen Wochenende bei Ebstorf gibt es Kritik vom NABU und dem Freundeskreis freilebender Wölfe. Es sei ein Tier getötet worden, für das es keine Abschussgenehmigung gegeben habe, monieren die Naturschützer.

Geflügelhalter in großer Sorge

Lüneburg. Rund vier Wochen lang herrschte Ruhe. Doch seit dem vergangenen Wochenende ist klar: die Ruhe war trügerisch. Mehrere Landkreise meldeten neue Fälle der Geflügelpest. Neben Cloppenburg, Diepholz, Aurich und …

17-Jähriger stirbt bei Brand in Wieren

Wieren. Ein Todesopfer forderte der Brand eines Mehrfamilienhauses in Wieren (Landkreis Uelzen). Gegen 4 Uhr nachts war aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer in einer Obergeschosswohnung des Mehrfamilienhauses in Wieren …

 Schuss tötet Wolf bei Ebstorf

Ein Wolf blickt nach rechts.

Die Ausnahmegenehmigung für den Abschuss hat der Landkreis Uelzen erteilt: für den Rüden des Ebstorfer Rudels. Erlegt wurde nun jedoch eine Fähe, die Entnahme des Tieres sei aber durch Paragraf 45a des Bundesnaturschutzgesetzes rechtlich gedeckt, teilt der Kreis mit. Dem Rudel werden zahlreiche Nutztierrisse zur Last gelegt, es sei bereits ein Schaden von mehr als 70 000 Euro entstanden.

Flut verhinderte den Rückweg

Elbinsel Laßrönne

Laßrönne. Die Feuerwehr Laßrönne hat am Sonntag gegen 15.45 Uhr vier Personen gerettet, die sich auf der künstlich aufgeschütteten Elbinsel in Höhe des Ortsteils Haue befanden. Die Familie war bei …

 Bad Bevensen ist ausverkauft

Kurpark Bad Bevensen

Großstädte kennen das Problem. Aber auch Lüneburg. Viele Menschen wollen dort leben, das führt dazu, das führt zu einer Verknappung der Wohnungen. Mit diesem Problem der Beliebtheit hat aber auch das beschauliche Bad Bevensen zu kämpfen. Der Ort ist stark gewachsen, Bauplätze gibt es aktuell gar keine mehr.

 2000 Lämmer erwartet

Lämmer

In dieser Saison gibt es auffallend viele Zwillinge beim Schnuckennachwuchs in der Lüneburger Heide. Ein Besuch auf dem Landschaftspflegehof Tütsberg

Unfall: B4 südlich von Uelzen voll gesperrt

Uelzen. Die Polizei meldet noch einen Verkehrsunfall.  Ein Autofahrer hat  auf der B4 zwischen Sprakensehl und Breitenhees in Fahrtrichtung Uelzen den vor ihm abbiegenden Pkw übersehen. Es kam zur Kollision. …

In Stöckte stinkt es den Einwohnern

Kläranlage

Stöckte. Es müffelt schon seit geraumer Zeit im ganzen Ort: Eine Geruchsbelästigung, ausgehend vom Winsener Klärwerk, setzt den Einwohnern von Stöckte zu. Und zwar bereits seit Frühjahr vergangenen Jahres. Hintergrund …