Umland

Hamburgs Durst in der Nordheide

Lüneburg. Eines der größten wasserrechtlichen Genehmigungsverfahren der Bundesrepublik hat ein juristisches Nachspiel, und zwar vor dem Verwaltungsgericht Lüneburg. Es geht um die Versorgung der Hansestadt Hamburg mit Grundwasser aus der …

Weiterlesen »

Einsatz für die Versöhnung

Ventschau/Warschau. Das Freiwillige Soziale Jahr, das Juliane Smykalla seit dem vergangenen Sommer in Polen leistet, ist ein ganz besonderes. Regelmäßig besucht die 21-Jährige mit anderen Freiwilligen die 94-jährige „Frau Anna“, …

Weiterlesen »

Amerikalinie fest im Visier

Soltau/Lüneburg. Parallel zu den Untersuchungen für eine Ausbauvariante der Bahnstrecke Lüneburg-Uelzen wird auch an anderen Stellen des Streckennetzes die Ertüchtigung vorangetrieben, die zum Projekt „Hamburg/Bremen-Hannover“ gehören beziehungsweise „optimiertes Alpha-E“. Erste …

Weiterlesen »

Die Schuhe bleiben im Spind

Egestorf. Die Heide vor der Tür, der Wildpark nebenan: Wer aber weniger Flora und Fauna bestaunen, sich dafür mal mehr auf sich selbst konzentrieren möchte, der sollte einen Ausflug in …

Weiterlesen »

Großeinsatz im Heidekreis

Lüneburg/Essel/Soltau. Seit Tagen ist es heiß – und extrem trocken. Kein Wunder also, dass schon ein Funke ausreichte, um einen Wald in Brand zu setzen. Rund 500 Feuerwehrleute – unter …

Weiterlesen »

Die Sprache der Katzen

Buchholz. Ist die Luft wieder rein? Rodrigo linst vorsichtig durch die geöffnete Terrassentür, durch die der fremde Mann in sein Reich vorgedrungen ist. Das liegt inzwischen eine Stunde zurück. So …

Weiterlesen »