Anzeige

Landkreis Lüneburg

Neue Ideen für neue Mitglieder

Echem. Not macht erfinderisch. Auch beim FC Echem. Weil dem Sportverein nach dem Verlust der abgebrannten Turnhalle vor mehr als zwei Jahren noch weitere Mitglieder wegzulaufen drohen, ist der Vorstand …

Kleine Autos, großes Spektakel

Adendorf. Was bringt wohl mehr Spaß, das Zusammenbauen oder das Fahren der ferngesteuerten Fahrzeuge? Eine ultimative Antwort auf diese Frage von den Männern und (wenigen) Frauen zu erwarten, die am …

Unruhe im Hafenidyll

Alt Garge. Lärm und Schmutz sowie die Zerstörung der Tier- und Pflanzenwelt befürchten die Mitglieder der Bürgerinitiative (BI) Elbtalschutz. Ihr Ärger entzündet sich an zwei jüngst errichteten Anlagen im Hafen …

Radfahrer müssen auf die Straße

Adendorf. Rad- und Autofahrer teilen sich in Adendorf künftig die Straße. „Der Gesetzgeber lässt innerorts nur noch kombinierte Fuß- und Radwege zu, die mindest ens 2,50 Meter breit sind“, sagt …

„Wir möchten alles zeigen“

Ellringen. Still ruht die Baustelle der „Bundes Hybrid Zucht Programm“ GmbH (BHZP) in Ellringen, seit das Oberverwaltungsgericht Lüneburg im Dezember vergangenen Jahres den „Vorhabenbezogenen Bebauungsplan“ für unwirksam erklärt hatte – …

„Zu wenig positive Effekte fürs Gemeinwohl“

Neuhaus. In Neuhaus wird kein weiteres Blockheizkraftwerk in Betrieb gehen. Der Gemeinderat Amt Neuhaus hat bei seiner jüngsten Sitzung dem Vorhaben der Agrarvereinigung Darchau einen Riegel vorgeschoben. Von den 13 …

Besondere Auftritte für Heidekönigin Mona Otto

Amelinghausen. Einige besondere Auftritte außerhalb der Region hatte jetzt Amelinghausens Heidekönigin Mona Otto. „Da waren unheimlich schöne und aufregende Veranstaltungen dabei“, freute sich die Majestät. Gleich zweimal war Niedersachsens Ministerpräsident …

Die Strategie des ausgedünnten Teams

Bienenbüttel. Mit einem klugen Schachzug will Jörg Ebinger seiner Leidenschaft auf die Sprünge helfen: Er setzt deshalb da an, wo er das größte Potenzial vermut et: beim Nachwuchs. Ab August …

Wissenswertes über Schutzgebiete

Bleckede. Das Konzept hat die Geldgeber überzeugt. Im Bleckeder Biosphaerium wird ein Raum entstehen, der das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue Besuchern künftig zeitgemäß erklärt. Die Stadt Bleckede will mit dem Projekt …

Er will das Rad ins Rollen bringen

Bleckede. „Bleckede ist der einzige größere Ort im Landkreis, der keinen direkten Fahrradweg nach Lüneburg hat“, moniert der Lüneburger Kreistagsabgeordnete Martin Gödecke (Die Unabhängigen). „Bis Neetze gibt es einen wunderbaren, …