Anzeige

Landkreis Lüneburg

Viele Pläne für den Westen

Westergellersen. Es war eine kleine Runde, die sich zur jüngsten Sitzung des Gemeinderates in der Lehmschüün Westergellersen eingefunden hatte. Nur sieben von zehn Ratsmitgliedern waren erschienen. Aber diese Sieben waren …

Sondengänger im Altdorf

Bardowick. Auf den ersten Blick sieht es so aus, als wären die Geisterjäger aus der 1980er-Jahre-Komödie „Ghostbusters“ in Bardowick unterwegs. Bei genauerem Hinsehen wird aber klar: Es sind Sondengänger. Männer …

Dörfer bald ohne Telefon?

Ahrenschulter/Barnstedt. Mit dem Handy telefonieren, das kann Axel Mangelsdorf bei sich zu Hause in Ahrenschulter nur in einem sehr günstigen Winkel am Küchenfenster, Internet bezieht er zu einem horrenden Preis …

Schätze der Storchenwiese

Scharnebeck. Zu schade, dass sich Wissenschaftler nicht an Spekulationen beteiligen. Dabei laden die archäologischen Funde aus dem Boden Artlenburgs – unter ihnen sind allein über 150 Metallstücke – geradezu zu …

Ausgleich für Mensch und Hund

Dahlenburg. Auf dem Campingplatz Elbtalaue in Dahlenburg herrscht am Wochenende reges Treiben. Er ist zu 90 Prozent ausgebucht, sehr ungewöhnlich für diese Jahr eszeit. Der Grund für die vielen Besucher: …

Von der Elbe in den Schnee

Bleckede. Nach der Skifreizeit ist vor der Skifreizeit – für die Realschule Bleckede gilt das schon seit mehr als 40 Jahren. Seit 1977 geht es für die Kinder der siebten …

(K)ein Herz für Umwelt und Natur

Deutsch Evern. An Himmelfahrt und an Pfingsten bricht die Hölle los für Fauna und Flora: Denn Müll, illegale Feuerstellen und Vandalismus, verursacht durch feierwütige Ausflügler, gefährden die Tier- und Pflanzenwelt …

Überfall auf Netto-Markt

Brietlingen. Zwei maskierte Männer überfielen am Samstagabend kurz vor 21 Uhr den Netto-Markt. Mit vorgehaltener Schusswaffe und Brecheisen zwangen sie die Kassiererin zur Herausgabe von Bargeld. Laut Polizei flüchteten die …

Bella Italia mit dem Fahrrad

Deutsch Evern. 3940 Kilometer sind es von Deutsch Evern bis ins sizilianische Palermo. Maren Rama und ihr Mann Dr. Friedhelm Marciniak, 60 und 70 Jahre alt, haben die Strecke mit …

Die Schranke in die Vergangenheit

Lemgrabe. Es ist der derzeit wohl ungewöhnlichste Arbeitsplatz im Landkreis Lüneburg: Ein weißer Container – ausgestattet mit einer Arbeitsplatte und zwei Sitzgelegenheiten. Das mobile Büro steht seit Anfang des Jahres …