Anzeige

Landkreis Lüneburg

Protest in Dahlenburg

Dahlenburg/Tespe. Es rumort kräftig im Landkreis Lüneburg – und darüber hinaus. Aufreger ist und bleibt die Straßenausbaubeitragssatzung: „Asozial, ungerecht und inhuman“, geißelt der Dahlenburger Wilfried Reiser das Regelwerk und setzt …

Die Überflieger

Bleckede. Die Bilanz kann sich sehen lassen: Mit neun Gruppen startete das Gymnasium Bleckede beim Wettbewerb „Jugend forscht“ inklusive der Juniorsparte „Schüler experimentieren“ und wurde elf Mal ausgezeichnet. Darunter waren …

Bund hält an seinen Plänen für die Ilmenau fest

Wittorf. Still ruht die Ilmenau. „Politisch haben wir lange nichts Neues aus Berlin gehört“, sagt Gustav Rieckmann, Vorsitzender des Förder vereins Historische Ilmenau, der jetzt seine Jahresversammlung hatte. Dabei würde …

Wenn Straßen zur Todesfalle werden

Lüneburg/Bad Bevensen. Meteorologisch und kalendarisch gesehen herrscht noch tiefster Winter. Trotzdem: Die Temperaturen der vergangenen Tage machen bereits Lust auf Frühling. Der Bad Bevenser Siegfried Tippel vom BUND mahnt deshalb …

Mehr Schutz für Hecken und Bäume

Adendorf. Grundstücksbesitzer in Adendorf, die einen Baum oder eine Hecke fällen oder entfernen wollen, müssen künftig noch genauer hinsehen: Einstimmig beschloss der Ratsausschuss für Umwelt, Ortsentwicklung und Bauen in seiner …

Dachstuhlbrand in Bleckede

Bleckede. Dichter Rauch über der Bleckeder Bahnhofsstraße: Am Dienstag Vormittag brannte der Dachstuhl eines Wohnhauses in der Innenstadt. Ein Großaufgebot der Feuerwehr brachte den Brand unter Kontrolle, laut Sprecher Carsten …

Ruhestand der Fähre rückt näher

Bleckede. Ein eisiger Wind weht auf der „Amt Neuhaus“. Dafür entschädigt die malerische Kulisse, strahlender Sonnenschein und stahlblauer Himmel, dieser Tag im Februar mutet fast frühlingshaft an. „Hat das nicht …

Neue Haltestellen in der Ostheide

Barendorf. Pendler dürfen sich auch in der Samtgemeinde Ostheide bald über neugestaltete, barrierefreie Bushaltestellen freuen. „Wir haben gemeinsam mit den Gemeinden ein Haltestellen-Ausbaukonzept erstellt“, berichtet Samtgemeindebürgermeister Norbert Meyer (SPD). Der …

Truhen als Zeichen der Verbundenheit

Lüneburg. Als die Samtgemeinde Gellersen vor etwa drei Jahren das Tagelöhnerhaus an der Lüneburger Landstraße 16 in Reppenstedt erwarb, ahnte noch niemand, welche Schätze sich in dem alten Gemäuer verbargen. …

Neetze schaltet einen Gang höher

Neetze. Die Grundschule in Neetze soll großzügig modernisiert und erweitert werden, die Arbeiten dazu möglichst noch im Herbst beginnen. Doch bevor die Handwerker loslegen können, sind zunächst die Gutachter am …