Mittwoch , 28. September 2022
Anzeige

Landkreis Lüneburg

Von Irritationen und Irrtümern

Vastorf/Bienenbüttel. Die harte Haltung der Gemeinde Vastorf zu den geplanten Windkraftanlagen im benachbarten Wulfstorf stößt bei den beiden Geschäftsführern des Bürgerwindparks Wulfstorf auf Irritationen. „Wir verstehen nicht, wo das Problem …

Das Kulturgut erhalten

Konau. War er für die Menschen ein einziger Fluch, bedeutete er für die Natur einen großen Segen: Nirgendwo sonst haben die Bürger in der ehemaligen DDR derart gelitten wie im …

Senior fährt ohne Führerschein

Scharnebeck. Der 86-Jährige kann‘s nicht lassen. Zum wiederholten Male stoppte die Polizei den Bardowicker, dieses Mal am Inselsee. Der Rentner besitzt keinen F ührerschein mehr, kurvt aber mit seinem VW …

Laternenumzug, Feuerwerk und ein Budendorf

Dahlenburg. Am Freitag beginnt der Dahlenburger Martinimarkt. Das Traditionsfest lockt über die Grenzen der Samtgemeinde hinaus Besucher an. Rund um den Marktplatz im Flecken, dem Kirchplatz und die Johannisstraße herrscht …

Neuer Markt am alten Standort

Bardowick. Das Aldi-Umbauprojekt mit Namen Aniko (Aldi Nord Instore Konzept) wird demnächst auch Bardowick erreichen. Der Discounter plant, seinen bisherigen Markt an der Straße Vor der Westermarsch abzureißen und durch …

Die versenkten Hotel-Millionen

Lüneburg/Stade. Es klang sehr vielversprechend: Ein Hotelprojekt am Bad Bevensener Kurpark, 100 Zimmer, 25 Bungalows, rund 20 Millionen Euro wollten die Investoren in die Sache stecken. Eine Lüneburgerin und ihre …

Applaus auch vom Dschungelkönig

Adendorf. Es gibt jede Menge Weinköniginnen, auch Rosen - und Heideköniginnen sind keine Seltenheit. Aber eine Eiskönigin – glaubt man der Liste „Deutsche Königinnen“ auf der gleichnamigen Internetseite – wird …

Saal wird entrümpelt

Barum. Die ersten Bauarbeiten an Barums Millionen Euro schwerem Förderprojekt haben begonnen. Derzeit laufen Vorbereitungen zur Sanierung des Festsaalgebäudes in eben dem ehemaligen Gasthaus Flindt. Über den Stand des Projektes …

Das nächste Zuschussgeschäft

Amt Neuhaus. Wenn die Gemeinde eigene Projekte finanzieren will, könnte man genauso gut versuchen, einem nackten Mann in die Tasche zu fassen. Tatsächlich kann Amt Neuhaus seit der Rückgliederung 1993 …

Gerangel und Gepöbel an Eishalle

Adendorf. Polizei zieht vor der Walter-Maack-Eishalle auf. Beamte in Schutzausrüstung sichern den Eingang. Es kommt zu Rangeleien. Zwei Dutzend Männer und Frauen bedrängen die Beamten, provozieren sie, pöbeln und grölen. …