Anzeige

Landkreis Lüneburg

50 Jahre alter Baum stürzt quer über die K42

lz Niendorf. Großeinsatz für die Feuerwehren Hohenbostel, Hohnstorf und Bienenbüttel: Auf der K42 zwischen Niendorf und Wulstorf ist ein wuchtiger ca. 15 Meter hoher Baum im Bereich einer Kurve quer über die Fahrbahn gestürzt. Personen …

Ausbildung aus erster Hand

pet Adendorf. "Die können ja viel erzählen", mag so mancher Jugendliche sich denken, wenn ihm Eltern, Lehrer oder Ausbilder etwas über Ausbildung und Beruf berichten. Dieser Gedanke steht hinter der …

Entdeckungsreise in Barskamp

cw Barskamp. Es hatte ein bisschen etwas von einer Schatzsuche: Wer den Dorfflohmarkt in Barskamp besuchen wollte, bekam auf dem Marktplatz eine Karte in die Hand gedrückt. Dann hieß es …

Mehr Einsätze für Wehren im Kreis

emi Amelinghausen. Die Waldbrandgefahr war bei der Verbandsversammlung in der Lopautalhalle gleich mehrmals Thema. Zu Beginn der Veranstaltung mit rund 250 Delegierten und weiteren Gästen erinnerte Verbandsvorsitzender und Kreisbrandmeister Torsten …

„Wir haben hier etwas Besonderes“

pet Bardowick. "Sachbücher, Rätsel in Raum B02", "Fantasy DAU-HEI in Raum A03", "Deutsche Geschichte in Raum A10". Eine komplette Bücherei mit ihren 15000 Medien, verpackt in mehreren hundert Umzugskartons, war …

Gemeiner Pilz schlaucht Eschen

emi Grünhagen. Der Name klingt harmlos, doch seine Wirkung ist verheerend: Das "Falsche Weiße Stengelbecherchen" bedroht den Eschenbestand in weiten Teilen Europas. Auch in der Region Lüneburg setzt der mikroskopisch …

Archäologen haben viel Geduld

pet Scharnebeck. Vor fast 2000 Jahren hat der Mann in der Region gelebt. Etwa 175 Zentimeter groß muss der Germane gewesen sein, er litt unter schwerer Arthrose, war lange bettlägerig. …

Alpha auf neuen Routen

pet Lüneburg. Sieht so die Zukunft für den Güterschienenverkehr im Norden aus, der für den besseren Abfluss der Güter aus den deutschen Nordseehäfen sorgen soll? Der neue Vorschlag, eine Überarbeitung …

Flucht in ein neues Zuhause + + + Mit LZplay-Video

Noch immer stranden Männer, Frauen und Kinder zu Tausenden am Münchner Hauptbahnhof, um nach Tagen voller Strapazen in Ungarn Schutz in Deutschland zu suchen. Stefan und Anne-Katrin Deerberg aus Bienenbüttel …

Adendorf: Post im Zentrum weiter möglich

pet Adendorf. Adendorfs Bürgermeister Thomas Maack (SPD) hat ein optimistisches Naturell -- und so ist er auch zuversichtlich in einer Frage, die seit Monaten viele Adendorfer beschäftigt: Gelingt es, eine …