Anzeige

Landkreis Lüneburg

Kaufleute fürchten um Gemeinde

pet Adendorf. Die erstmalige Wahl der Eiskönigin, Nikolausmarkt, Gänsebratenessen und Kirchwegsause viel Erfreuliches hatten die Geschäftsleute der Werbegemeinschaft Adendorf während ihrer Mitgliederversammlung in der Ratsdiele zu besprechen (LZ berichtete). Aber …

„Eiskönigin“ soll „Miss“ folgen

pet Adendorf. ,,Es ist ein komplett neues Konzept und wir sind zuversichtlich, dass es bei den Besuchern gut ankommen wird", schwärmte Hans-Joachim ,,Kille" Krumbach. Vor der Mitgliederversammlung der Werbegemeinschaft Adendorf …

Bäume müssen weichen

pet Adendorf. Wo Bäume gefällt werden, gibt es oftmals Ärger mit Bürgern. Dementsprechend vorsichtig will die Gemeinde Adendorf in den nächsten Jahren daran gehen, Straßenbegleitbäume, die Verkehrsteilnehmer, Straßen, Fuß- und …

Zajons kämpft ums Überleben

pet Melbeck. Mit dunklen Wolken, die ein Großbrand in einer 66x70 Meter großen Lagerhalle verursachte, kam die Melbecker Firma Zajons, bestehend aus der ,,Zajons Logistik Entsorgungsgesellschaft" und der ,,Zajons Zerkleinerungstechnik", …

Keine Vielfalt ohne Wasser

ml Kirchgellersen. Schon vor fünf Jahren hat der Fachdienst Umwelt beim Kreis Lüneburg fürdenKirchgellerserOsterbach einen Gewässerentwicklungsplan erstellt. Seit 2013 werden die Maßnahmen umgesetzt, fast 60000 Euro stehen dafür bereit. Doch …

Bürger gegen Einheitsgemeinde

pet Reppenstedt. War das schon das Aus für die Bestrebungen, die Samtgemeinde Gellersen in eine Einheitsgemeinde umzuwandeln? Wenn es nach dem Willen der Bürger geht, offensichtlich ja: Bei der Bürgerbefragung …

Abendbrot mit Siegfried Lenz

off Bleckede. Die Nachricht erreicht sie mittags um zwölf im Auto. Erika Tipke ist auf dem Weg zum dritten Geburtstag ihres Enkelkindes, als sie im Radio hört: "Der Schriftsteller Siegfried …

70er-Jahre-Charme ade

pet Adendorf. Der Rathausplatz als ein Aushängeschild der Gemeinde davon träumen viele Adendorfer schon seit langem. Mehrfach hat es in der Vergangenheit Anläufe gegeben, das 3000 Quadratmeter große Areal umzugestalten. …

Endet Streit um Krippe und Wehr?

dth Bardowick. Es hätte sich gelohnt, Eintrittsgeld zu verlangen, nicht nur wegen der mit rund 60 relativ vielen Zuhörer, die der Bardowicker Samtgemeinderatssitzung am Dienstagabend im Rathaus beiwohnten. Einerseits waren …