Donnerstag , 29. September 2022
Anzeige

LZ+

 Hohnstorf: Mehr Bänke, aber weniger Licht

Die drehbaren Liegestühle im Bleckeder Hafen sind beliebt. Sie gibt es auch als Doppelsitzer-Bänke. Diese kann sich der Rat Hohnstorf auf dem Elbdeich im Gemeindegebiet vorstellen. (Foto: t&w)

Der Rat der Gemeinde Hohnstorf/Elbe reagiert auf die gestiegenen Energiekosten. Einige Straßenlaternen sollen früher dunkel werden. Zudem wünschen sich die Gemeindevertreter Sitzbänke auf dem Elbdeich.

 Ein Stundentakt in allen Orten Niedersachsens

Die Grünen-Direktkandidaten Pascal Mennen und Detlev Schulz-Hendel (rechts im Bild) fordern eine „Mobilitätsgarantie“. Wie die konkret aussehen soll? Pia Scholten und Felix Hötker von der Grünen Jugend Niedersachsen haben den beiden auf den Zahn gefühlt. (Foto: phs)

Die Grünen-Direktkandidaten Pascal Mennen und Detlev Schulz-Hendel fordern eine „Mobilitätsgarantie“. Wie die konkret aussehen soll? Die Grüne Jugend Niedersachsen hat den beiden auf den Zahn gefühlt.

 Die Inventur der Fische

Auf der Suche nach Fischen: Die beiden Fischereibiologen Andreas Maday und Dr. Matthias Emmrich erforschen den Elbe-Seitenkanal. (Foto: phs)

Zwei Tage lang haben Fischereibiologen den Elbe-Seitenkanal genau unter die Lupe genommen – und dabei erstaunliche Entdeckungen gemacht.

 Tourismus in Lüneburg floriert

Klaus Niclas gehört zu den erfahrenen Stadtführern, die Touristen Lüneburgs schönste Seiten präsentieren - drinnen wie draußen. (Foto: A/t&w)

Nach zwei mauen Jahren infolge von Corona verzeichnen Stadt und Landkreis wieder steigende Tourismuszahlen. Manchmal ist die Nachfrage sogar größer als das Angebot. Besonders Stadtführungen sind stark gefragt.

 Beifall und Buhrufe für Lindner

Christian Lindner beim Wahlkampf im Lüneburger Clamartpark. (Foto: t&w)

Die Herausforderungen von Krieg und Krise sorgt in der Ampel derzeit für Streit. Ein wenig davon ließ FDP-Finanzminister Christian Lindner beim Wahlkampf in Lüneburg durchscheinen.

 Nutztierhaltung der Zukunft: Neues Duo leitet das LBZ

Ulrich Peper und Ann-Cathrin Wolter stehen vor großen Herausforderungen. Das Duo leitet seit Kurzem das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem und sucht unter anderem Antworten auf die Frage, wie sich die Nutztierhaltung „im gesellschaftlichen Einklang“ fortentwickeln lässt. (Foto: phs)

Das Kupierverbot für Ringelschwänze, das neue Mindestalter für den Kälbertransport: Ulrich Peper und Ann-Cathrin Wolter stehen vor großen Herausforderungen. Das Duo leitet seit Kurzem das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem und sucht Antworten auf die Frage, wie sich die Nutztierhaltung „im gesellschaftlichen Einklang“ fortentwickeln lässt.

 Nullnummer für MTV Treubund

Nico Goldberg

Der MTV Treubund spielt in der Fußball-Landesliga beim VSV Hedendorf 0:0. Eine einzige Szene aus dem Spiel war bemerkenswert.  

 Die störende Werbetafel ist weg

Die Sicht bei der Ausfahrt aus dem Kreisel wurde durch die Tafel beeinträchtigt - ein ständiges Ärgernis. (Foto: A/t&w)

Immer wieder gab es Beschwerden, dass eine Werbetafel am Kreisel beim Lüneburger Klinikum Auto- und Radfahrern die Sicht versperrt. Nun ist der Reklamekasten weg. Aber vermutlich nicht, weil er ein Hindernis war.