Anzeige

Sport

 AEC-Rumpfteam beweist Moral in Sande

Eishockey, AEC, Sande, Regionalliga

Das 2:7 gegen Salzgitter hat Eishockey-Regionalligist Adendorfer EC richtig geärgert. Diese Blamage wollten sie ausgerechnet beim Tabellenzweiten Sande-Wilhelmshaven wieder gut machen. Die Leistung des ersatzgeschwächten AEC am Jadebusen stimmte jedenfalls.

 HV Lüneburg meldet sich stark zurück

Handball, HV Lüneburg, Oberlliga, Jorid Zandre

So richtig wussten die Oberliga-Handballerinnen des HV Lüneburg nicht, wo sie leistungsmäßig nach sechs Wochen Wettkampfpause stehen. Doch das Team zeigte in List eine überzeugende Vorstellung und gewann vor allem dank einer bestimmten Fähigkeit.

 Video: LSK testet neue Stürmer

Der Lüneburger SK hat das Training wieder aufgenommen, um sich für die Abstiegsrunde der Fußball-Regionalliga fit zu machen. Bei der ersten Einheit in der Goseburg waren gleich vier Testspieler dabei.

KSB startet Video-Kampagne für die Vereine

Euer Sportverein möchte seine Angebote vorstellen? Dann könnt ihr euch jetzt für die Video-Kampagne #WirfürdenSport bewerben. Lüneburg. Bereit für die Kamera? Der Kreissportbund Lüneburg will seine Mitgliedsvereine vor die Linse …

 Sieben Ohrfeigen für den AEC

Eishockey, Adendofer EC, Regionalliga

Eishockey-Regionalligist Adendorfer EC kassierte im ersten Spiel des Jahres eine deftige Packung gegen den bisherigen Tabellenletzten Salzgitter. Der AEC verpasste dadurch gleich mehrere Chancen.

 HV Lüneburg hat keine Wahl

Die Handballerinnen müssen in der Oberliga antreten, sonst sind die Punkte fast sicher weg. Vorstand sagt alle Partien mit HVL-Teams auf Regionsebene ab

 AEC ist eine Herzenssache

Max Petersen

Verteidiger Max Petersen kümmert sich in drei Funktionen um Eishockey in Adendorf. Am Freitag geht‘s in der Regionalliga gegen die Salzgitter Icefighters, die zuletzt ein unerwartetes Erfolgserlebnis feierten.

 Weiter Lust auf Landesliga-Fußball

Das Trainer-Trio Sven Kathmann, Andreas Vogel und Jonas Griesche steht beim TSV Gellersen auch in der nächsten Saison an der Linie. Bei der Zweiten sieht es ähnlich gut aus.

 SVG Lüneburg begrüßt den sauberen Schnitt

Arthur Nath

Die Zwischenrunde der Volleyball-Bundesliga soll pünktlich starten, daher wird auch das letzte Vorrundenspiel gegen Haching gestrichen. Der bisher letzte Gegner der SVG Lüneburg ist auch der nächste.