Donnerstag , 18. August 2022
Anzeige

Bezirksliga

 Video: Teamcheck SV Ilmenau

Mit einer neuen Videoserie blicken wir auf die kommende Fußballsaison voraus und stellen die hiesigen Mannschaften vor. In der ersten Folge von "Teamcheck" geht's um den SV Ilmenau. Wer sind die Neuzugänge? Wie lauten die Saisonziele des Clubs in der Bezirksliga?

Starke Auftritte von Reppenstedt und Co. – mit Video

Die Fußball-Testspiele des Wochenendes hielten einige Überraschungen parat. Lüneburg. Starke Ergebnisse erzielten drei hiesige Teams aus der Kreisliga und der 1. Kreisklasse in Testspielen gegen Bezirksligisten aus Uelzen: Der TuS …

VSK siegt in Melbeck – mit Video

Viele Neuzugänge präsentierten der SV Ilmenau und der Vastorfer SK bei ihrem Testspiel in Melbeck. Der TSV Bardowick hat einen weiteren Spieler vom VfL Lüneburg geholt. Und für einen Spieler …

 Viele Neue beim SV Ilmenau

Neuzugänge im Trainerteam und im Spielerkader: In der 1. Herren von Fußball-Bezirksligist SV Ilmenau hat sich einiges getan. Sascha Hartig wird zweiter Trainer neben Jan-Henrik Holdberg - und er bringt einige interessante neue Spieler mit. 

 Ochtmisser SV setzt auf neues Trainertrio

Der Ochtmisser SV hat in seinem Fußball-Bezirksligateam überraschend die Trainer gewechselt. Anstelle von Thorsten Sasse soll nun ein Spielertrio die Mannschaft führen. Das hat auch Folgen für einen Nachbarverein und dessen U19-Team.

TSV Bardowick holt zwei Neue

Die Fußballer des TSV Bardowick wollen in der nächsten Saison einen neuen Angriff in Sachen Landesliga-Aufstieg starten. Dabei sollen zwei Neuzugänge vom VfL Lüneburg helfen. Bardowick. Fußball-Bezirksligist TSV Bardowick vermeldet …

 TuS Barendorf setzt auf neues Trainertrio

Der TuS Barendorf hat die Trainerfrage geklärt. Gleich ein Trio wird in der nächsten Saison die Leitung der 1. Herren übernehmen, angeführt vom bisherigen Spieler Bruno Schleiss. Und die drei Neuen haben mit der Bezirksliga-Mannschaft viel vor.

Eintracht Lüneburg holt drei Neue

Der Fußball-Bezirksligist stellt sich mit Coach Zimmermann neu auf. Und der Umbruch ist nach dem letzten Platz in der abgebrochenen Saison auch notwendig