Sonntag , 4. Dezember 2022
Anzeige

Hallenfußball

Es hat sich ausgezaubert

Lüneburg. Corona und Hallenfußball – das passt nicht zusammen. Wo ansonsten bis zu zwanzig Teams vor vollen Rängen ihre Künste präsentieren, werden in diesem Winter wohl alle Türen verschlossen bleiben. …

Hallenmeisterschaften für Juniorenfußballer fallen aus

Es hatte sich bereits angedeutet, jetzt ist es offiziell: Die Hallenkreismeisterschaften für die Juniorenfußballer fallen in dieser Saison wegen der Corona-Pandemie aus. Das hat der Jugendausschuss des NFV-Kreises Heide-Wendland unter …

Vastorfer Turnier kurz vor dem Abbruch

Schon wieder ein hässlicher Vorfall beim Hallenfußball: Nach einer Tätlichkeit und folgendem Tumult stand das Vastorfer Hallenmasters in Barendorf kurz vor dem Abbruch. Was war passiert? Gegen Ende der Gruppenphase …

Vastorf und Eintracht in der Endrunde

Der Titelverteidiger Lehndorfer TSV aus Braunschweig war die überragende Mannschaft am zweiten Turniertag des Vastorfer Hallenmasters. Außerdem qualifizierten sich der Vastorfer SK, die SV Eintracht, die Vastorfer All Stars und …

Gellersen mit vier Siegen

Die ersten Endrundenteilnehmer beim Vastorfer Hallenmasters stehen fest. Der TSV Gellersen, VfL Suderburg, TSV Bardowick, BFSV Atlantik und Buchholzer FC dürfen am Sonntag in der Barendorfer Halle nochmals auflaufen. Landesligist …

Starkes Feld beim VSK-Masters

Bevor die Hallenfußballsaison zu Ende geht, hat sie noch ein Highlight parat: Der Vastorfer SK richtet an diesem Wochenende in Barendorf zum achten Mal sein dreitägiges Hallenmasters aus und hat …

Düneberg siegt in Barendorf

Der Düneberger SV hat das 14. Barendorfer Hallenmasters gewonnen. Im Endspiel besiegte der Landesligist aus Geesthacht den Lüneburger Landesligisten SV Eintracht mit 2:1. Dritter wurde der TSV Bardowick, Vierter die …