Samstag , 3. Dezember 2022
Anzeige

LZsport

Barendorf freut sich über Platz sieben

Platz sieben erreichte das Duo des TuS Barendorf beim 2. eFootball-Cup des Niedersächsischen Fußball-Verbands in Hannover. Damit gewannen Raphael Ludwig und Lukas Zuchotzki zwanzig Derbystar-Fußbälle und zwei Smartgrips für ihren Verein. …

Vastorfer Turnier kurz vor dem Abbruch

Schon wieder ein hässlicher Vorfall beim Hallenfußball: Nach einer Tätlichkeit und folgendem Tumult stand das Vastorfer Hallenmasters in Barendorf kurz vor dem Abbruch. Was war passiert? Gegen Ende der Gruppenphase …

Letzte Party in der Gellersenhalle

Die SVG Lüneburg hat einen optimalen Start in die Rückrunde der Volleyball-Bundesliga hingelegt. Drei Tage nach dem 3:1-Auswärtssieg in Bühl gewannen die Lüneburger auch das erste Heimspiel des Jahres mit …

Update: Hungerecker wechselt nach Wolfsburg

Phil Hungerecker verlässt den aktuellen deutschen Eishockey-Meister Adler Mannheim zum Saisonende Richtung Wolfsburg. "Kann ich nicht bestätigen", hatte der 25 Jahre alte Stürmer, der aus Lüneburg stammt und beim Adendorfer …

Bardowick und Eintracht teilen sich Trainer

Anstrengende Monate liegen vor Thomas Saucke. Denn der Coach der in jüngster Zeit so erfolgreichen Fußball-B-Juniorinnen des TSV Bardowick übernimmt in der Rückrunde auch das Traineramt bei den Oberliga-Frauen der …

Konsolen qualmen in Hannover

Bei der Auslosung fehlten die Namen des TuS Barendorf und des SV Wendisch Evern in der Trommel – eine kleine Panne beim Niedersächsischen Fußball-Verband (NFV), die sich aber schnell beheben …

Starkes Feld beim VSK-Masters

Bevor die Hallenfußballsaison zu Ende geht, hat sie noch ein Highlight parat: Der Vastorfer SK richtet an diesem Wochenende in Barendorf zum achten Mal sein dreitägiges Hallenmasters aus und hat …

SVG klettert auf Platz vier

Solider Auftritt, drei Punkte, alles gut: Volleyball-Bundesligist SVG Lüneburg siegte zum Rückrunden-Auftakt 3:1 (25:15, 32:30, 17:25, 25:20) beim TV Bühl und verbesserte sich durch die gleichzeitige 2:3-Niederlage von Frankfurt in …

LSK setzt auf Hana

Rechtzeitig vorm Abflug ins Trainingslager nach Ägypten hat der Lüneburger SK Guri Hana für die Innenverteidigung verpflichtet. Der 18-Jährige Kosovare kommt von KF2 Korriku und erhält einen Vertrag bis Sommer …