Donnerstag , 20. Januar 2022
Anzeige

LZsport

SV Ilmenau fährt 4:1 gegen Ochtmissen ein

Der SV Ilmenau bleibt im Rennen um die Plätze in der Meisterrunde. Mit 4:1 (4:1) schlug der Fußball-Bezirksligist den Ochtmisser SV in einem Nachholspiel, liegt damit in der Staffel 2 …

Dichter Nebel und dicke Luft

"Ein rauschendes Eishockey-Fest hatten sich 1600 Fans versprochen – doch der Zweitliga-Schlager zwischen dem Hamburger SV und dem Adendorfer EC endete gestern Abend mit einem Flop: Dichter Nebel sorgte in …

Detko muss gehen – Nowak übernimmt

Gleich zwei Uelzener Fußball-Bezirksligisten haben sich in dieser Woche von ihren Trainern getrennt, wie die Allgemeine Zeitung berichtet. Beim VfL Suderburg musste das Gespann Jaroslav Detko und Konstantin Balkowski gehen, …

LSK raus aus dem Pokal

Die Notelf des Lüneburger SK hat sich ordentlich verkauft, doch der NFV-Pokal ist für den Regionalligisten bereits Geschichte. Mit 0:2 (0:1) unterlag der LSK dem VfB Oldenburg. Adetula (19.) und …

Grünes Licht für SVG-Spiel in Frankfurt

Frankfurt am Main gilt seit Wochen als einer der deutschen Corona-Hotspots, liegt aktuell bei einem Wochen-Inzidenzwert von 71. Doch die Bundesliga-Volleyballer der SVG Lüneburg stellen sich darauf ein, am Sonnabend …

Video: Bardowick gegen Scharnebeck

Das war ein hartes Stück Arbeit für den Favoriten: Durch drei Tore in der Schlussphase besiegte der TSV Bardowick in der Fußball-Bezirksliga die SV Scharnebeck mit 3:1. Ein spannender Schlagabtausch …

Heidetal verspielt 4:0-Führung und jubelt trotzdem

Satte 36 Tore fielen an diesem Spieltag in der Fußball-Kreisliga, neun davon  allein im Top-Spiel zwischen Heidetal und Ebstorf. Nach einer 4:1-Halbzeitführung schossen sich die Ebstorfer auf ein 4:4 heran. …

MTV Treubund fährt souveränes 5:0 ein

Der TSV Gellersen wartet weiter auf sein erstes Erfolgserlebnis in dieser Saison. Der Fußball-Landesligist unterlag dem MTV Treubund mit 0:5 (0:3) und bleibt damit Schlusslicht, während die Turner nach Punkten …

Nullnummer in Heide

Wenige Chancen, keine Tore: Der Lüneburger SK kam in der Fußball-Regionalliga nicht über ein 0:0 beim zuvor punktlosen Schlusslicht Heider SV hinaus. Zumindest für 24 Stunden eroberten die Lüneburger aber …