Anzeige

Volleyball

Herrsching kommt im Halbfinale zur SVG

Volleyball

Lüneburg. Der Weg nach Mannheim ist frei: Die SVG Lüneburg empfängt am 21. oder 22. Dezember im Halbfinale des DVV-Pokals den vermeintlich schwächsten Kontrahenten unter den letzten vier Teams, die …

 Dieser SVG-Sieg fühlt sich einfach super an

SVG Lüneburg

Die SVG Lüneburg geht gegen Friedrichshafen beim 3:2 durch einige Höhen und Tiefen und ist im Tiebreak wieder voll da. Ein kleiner Kniff mit großer Wirkung für die Blockarbeit hilft dabei mit. Zwei Spieler von der Bank schlagen am Ende groß ein. 

 SVG-Volleyballer tierisch fit auch ohne Fleisch

Peemüller Stöhr

Die Lüneburger Volleyballer Richard Peemüller und Tim Stöhr setzen auf vegane Ernährung. Frisch sollten die Produkte schon sein. Am Samstag ist ihre Fitness gegen den VfB Friedrichshafen gefragt.

 Aus der Traum für die SVG Lüneburg

Volleyball, Europacup, Kraljevo, SVG Lüneburg

Die Hoffnungen waren groß, die Enttäuschung ist es jetzt auch. Die SVG Lüneburg ist bei Ribnica Kraljevo aus dem Europapokal ausgeschieden. Auf dramatische Weise. Weil beide Mannschaften jeweils ein völlig anderes Gesicht zeigten.

 SVG darf sich nicht verrückt machen lassen

SVG Lüneburg, Ribnica Kraljevo, Volleyball-Europacup

Volleyball-Bundesligist SVG Lüneburg hat im Rückspiel des CEV-Cups in Kraljevo die große Chance, in die Runde der besten 32 Teams einzuziehen. Trainer Stefan Hübner sagt, worauf es ankommt.

 SVG Lüneburg behält bei den Grizzlys die Nerven

Volleyball-Bundesliga, Arthur Nath, SVG Lüneburg

Die SVG Lüneburg kommt immer besser in Schwung, gewann in der Volleyball-Bundesliga das Niedersachsen-Derby bei den Grizzlys Giesen 3:1. Nur im zweiten Satz verteilten die LüneHünen Geschenke. Das darf in den kommenden Spielen nicht passieren.